Mittwoch, 25. Juli 2012

Ringelblumenseife

... leider etwas verunglückt. Mir ist das erstemal passiert, dass sich
in der Lauge etwas abgesetzt hat. Habe nicht richtig gerührt. :-(
Dadurch ist zu wenig Lauge in der Seife und sie ist trotz langer
Reifezeit (fast 2 Monate) sehr, sehr, sehr, sehr, sehr weich.
Aber das wäscht sich jetzt eigentlich ganz schön. Ist halt eine Pflegeseife.
Die Hände sind danach gleich eingecremt. ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen