Donnerstag, 30. August 2012

Der August geht ...

... und im Garten wird es bunter, gelber und rötlicher. Die warmen Töne des
Sommers halten Einzug. Das frische Sommergrün vermischt sich schon mit den
ersten sich verfärbenden Blättern. Das Licht ist schon ganz anders und die Erde
fängt an nach Herbst zu duften. Ich freue mich auf den schweren, herben Geruch
von Chrysanthemen, auf meine Quittenernte und das erste Herbstfeuer.




 


Kommentare:

  1. richtig schön hast du die Spätsommerstimmung eingefangen!
    LG Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für dein Lob. :-)

      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  2. Hej - ich liebe Spätsommer Stimmungen sehr! Und du hast wundervolle Bilder davon gemacht!
    Sehr regnerisch und kühl ist es zur Zeit, heute morgen nur 8 Grad bei uns auf dem Berg.
    Aber ich freue mich trotzdem noch auf schöne und wärmere Tage im Herbst!
    Ciao - Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns ist es immer noch sommerlich - mit 18- 19 Grad jedoch nicht mehr zu heiß. Aber die Sonne scheint, was will man mehr :-)

      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  3. Freut mich das dir meine Apfelparty gefällt ;)
    Zwei der rezepte habe ich heute hochgestellt.
    Ich muss ja sagen ich freue mich das der herbst kommt, bin nämlich ein Mensch der Hitze nicht so wirklich mag. Schöne Bilder zum einstimmen :)
    Liebe Grüße
    Myri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :-)
      Deine Rezepte werde ich mir nachher gleich in Ruhe anschauen.
      Wegen der Hitze muß ich Dir beistimmen.
      Ich mags auch etwas kühler.:)

      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  4. Sooo schöne Fotos. :-)

    Ich freue mich auch auf den Herbst. Wegen der Farben, des Duftes und weil man sich zuhause einkuscheln kann - ohne ein schlechtes Gewissen zu haben. ;-)

    Liebe Grüße von Sally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem schlechten Gewissen stimmt aber haargenau :-))))

      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  5. Hallo Urte,

    ich bin zwar immer ein wenig traurig, wenn der Sommer geht, aber auf den Herbst freue ich mich dann doch!
    Ganz tolle Gartenbilder sind das! Der Herbst macht alles so wunderhübsch bunt!
    Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elke,

      ja, man ist schon traurig, wenn der Sommer geht und der Herbst
      sich langsam einschleicht. Aber wenns gemütlich wird ist es
      auch wieder schön. :-)

      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen