Freitag, 24. August 2012

Pomponella

... eine süße kleine pinkfarbene Rose die sich wunderschön als Schnittblume eignet. Man
braucht nur eine Dolde abschneiden und die ganze Vase ist voller Blumen. Die mittelgroßen
Blüten, die wie kleine Pompons aussehen, duften leider kaum. Aber bei ihr drücke ich ein
Auge zu. Sie ist einfach zu niedlich.

Pomponella
Floribunda

  • gezüchtet 2005 von W. Kordes&Söhne
  • dicht gefüllte, dunkelrosa, runde und kugelige Blüten 
  • glatte, glänzende gesunde grüne Blätter
    mit weinrot gezacktem Rand
  • wenig Duft
  • blüht im Sommer bis in den Herbst  
  • ist bei mir ca, 1,20 m hoch und breit
  • sehr gute Frosthärte  


1 Kommentar: