Sonntag, 30. September 2012

Letzte Septembertage

... das Wetter meint es gut mit uns. Am Tag ist es sonnig und Nachts regnet es. Also nutze ich die
Sonnenstrahlen und fotografiere unsere letzten schönen Rosen, gehe mit den beiden Jungs Kastanien
für den Tierpark und Blätter fürs Herbarium sammeln. Zehn Blattsorten von heimischen Bäumen sollen
die Kinder sammeln, pressen, einkleben und benennen. Mal ehrlich - das ist doch wieder eine feine
Aufgabe für die Eltern. Wenn ich ihn alles alleine machen lasse, bekommt er wohl eher eine schlechte
Note. Helfe ich ihm, kann er punkten. Hmm, Zwickmühle. Auf jeden Fall hat das Blätter sammeln
schon mal Spaß gemacht. Vielleicht ist das die Hauptsache?

..






Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    Du hast noch so schön viele Blüten...Bei mir ist nicht mehr viel...Die Kastanienfotos sind wunderbar
    Einen schönen Altweibersonntag wünscht Dir der Zwerg

    AntwortenLöschen
  2. Wünsche dir auch einem wunderschónen Sonntag.
    Die Sonne scheint, was will man mehr? :-)

    Liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Urte
    wunderschöne Aufnahmen, da kommt das goldene Herbstlicht so richtig gut zur Geltung!
    Hab einen schönen und gemütlichen Sonntag!
    Herzliche Grüsse
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Moni,
      heute waren wir fast den ganzen Tag im Garten und haben das schöne Wetter genutzt. Klar Schiff machen und so ;-) Hoffentlich hattet du auch so einen schönen Tag.
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  4. Hej du Liebe, schöne Herbstaufnahmen nenn ich das! Ist das dein Kleinster im Kinderwagen?
    Wünsche dir auch noch einen schönen Sonntag, sind im Hochnebel :-(
    Herzlichst, Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara,
      ihr wohnt wohl ziemlich hoch? Aber manchmal ist man dann auch über dem Nebel - und die anderen haben Waschküche. So ist das hier bei uns. Wir wohnen quasi am Fuße des Harz. :-)
      Ja das ist der kleine Mann im Kinderwagen. Der muß natürlich immer mit ;-)
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  5. Liebe Urte,

    wie wunderschön Dein Rosengarten ist. Diese Backsteinmauer... ♥
    Und die Bilder von Euerm Herbstspaziergang sind zauberhaft. Hier leuchtet die Sonne auch noch so golden.
    Ich denke, es ist legitim, seinem Kinde zu helfen! Gemeinsam macht es viel mehr Freude.

    Einen schönen Herbstsonntag wünscht Dir die Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      manchmal mag ich diese Backsteinmauer garnicht. Jetzt im Herbst sieht sie ganz hübsch aus. Der wilde Wein überzieht alles. Aber wir müssen ihn regelmäßeig abreißen. Der wuchert sehr doll. Ohne wilden Wein finde ich die Mauer ganz schön trist. Darum bin ich froh, dass die Pflanzen davor jetzt immer höher werden. :-)
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  6. Hallo urte,
    das sind ganz wunderbare Bilder und in bei deinen vorherigen Post musste ich grinsen - die Bloggerwelt steckt wirklich an (bin gerade am Kürbis häkeln)während ich hier dann noch lese und Kuchen im Ofen backe. Gleich gehts noch mal raus und die Sonnenstrahlen genießen.
    Dir eine schöne Woche und ganz liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christina,
      ach, so ein Kürbis hätte ich auch so gern. Aber da muß ich noch ein bißchen üben :-) Aber Manuela von Lilla Svalan verlost gerade einen! Vielleicht habe ich Glück ;-) Ich hoffe dein Kuchen ist gelungen:-)
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  7. Liebe Urte,

    wunderschön hast Du den Herbst eingefangen. Toll sieht der rote Wein an der Backsteinmauer aus. Ich hoffe ihr konntet zusammen die gestellten Aufgaben bewältigen♥

    Liebe Sonntagsgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      ja nun liegen die vielen Blätter erst mal zu Pressen zwischen Bücherstapeln. Nächstes Wochenende wollen wir das Herbarium dann angehen. Ein bißchen muß der Große aber allein machen ;-) Das Beschriften muß er selber hinbekommen.
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  8. Liebe Urte,
    wunderschöne Bilder hast Du gemacht!!! Besonders süß ist Sohnemann, wie er aus dem Kinderwagen luschert und die Kastanienfotos sind auch der Hit!!! Du zeigst den Herbst von seiner schönsten Seite!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgit,
    schön dass du wieder bei mir vorbeischaust :-) Die Kastanien sehen aber aber auch so schön aus, wenn sie frisch vom Baum gefallen sind! Wie poliertes Mahagoniholz. :-)
    Viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Urte,
    sehr schöne Herbstimpressionen und danke für deinen Besuch bei mir, so habe ich hierher gefunden ;-).
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieb Tatjana,
      vielen Dank für deinen Eintrag bei mir als Leser, ich freue mich sehr darüber. :-)
      Deinen Blog finde ich auch wunderschön und deine Bilder vom Kräuterkochkurs einfach
      zauberhaft :-)

      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  11. Liebe Urte, Danke für deinen Gruß unter meinem Post. Ja, loslassen und doch im Herzen halten... Raumlassen und doch dran bleiben... Ich bin ganz begeistert von deinem Bildern!!! Ich liebe die Architektur der alten Backsteinbauwerke!! und die Möwenbilder sind einfach wunderbar!!! herzliche Grüße, von der JULE
    PS: hab bei meinem Sohn auch beim Herbarium geholfen, es hat mich aber auch richtig angesteckt, er musste damals ein Wiesenherbarium machen... ich finde, es ist eine gute Teamworkaktion ; )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jule,
      viel Dank für deinen Eintrag als Leser bei mir.
      Ich habe mich sehr darüber gefreut :-)
      Das Herbarium wird wohl auch Teamwork werden.
      Er bastelt eigentlich ganz gerne. Er bekommt das bestimmt hin :-)

      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  12. Liebe Urte!
    Was für wundervolle Herbstbilder!!! Der Rosengarten ist ja ein Traum!!! Du hast wirklich einen tollen Blick für Deine Bilder! Kompliment! Hab einen schönen Abend und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulla,
      Vielen Dank für dein Lob, ich freue mich sehr darüber :-)

      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen