Donnerstag, 27. September 2012

Topflappenfieber

... wir waren zu Besuch bei meinen Eltern und meine Mom mußte mir das Häkeln
beibringen. Die Bloggerwelt ist ansteckend ;-)
... etwas verunglückt, schief und krumm. Leider auch ohne Henkel. Naja, und die
Ecken ... einmal hat der umlaufende Wellenrand seine Welle genau auf die Ecke
geschafft. Dreimal voll daneben. Peng! Aber egal, mir gefällt er und in meiner bald
(freu, freu) neuen Küche wird er einen Ehrenplatz erhalten. Wenn der Kleine spielt,
ist das eine schöne Beschäftigung, die man auch ganz schnell beiseite legen kann.
Es macht richtig Spaß! Der nächste Topflappen wird ganz weiß (da fallen die schiefen
Ränder nicht so auf - hihi) ;-))


Außer Häkeln waren wir natürlich stundenlang in meinem lieben Neubrandenburg
spazieren. Die mittelalterliche Stadtbefestigung der Vier-Tore-Stadt gilt als einzigartig
in Europa. Man kann wunderbar rund um die Mauer spazieren gehen und vom
Stargarder Tor aus direkt in den wunderschönen großen Park der Stadt gelangen.
An diesen schließt sich gleich einer der größten Seen Mecklenburg - Vorpommerns
an. Der Tollensesee errinnert bei windigen Herbstwetter oft an die Ostsee. Jedenfalls
gibt es dort bestimmt genauso viele Möven ;-)





Kommentare:

  1. Liebe Urte
    Wunderschöne Topflappen hast du gehäkelt, die sind so praktisch! Solche Tage mit der Familie tun gut und dann noch an so einem schönen Ort!
    Ich wünsche dir einen sonnigen Nachmittag mit viel Goldstaub von der Herbstsonne!
    LG Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der kleine Urlaub war richtig schön. Dieses Jahr
      machen wir wegen dem kleinen Spatzen keine großen Touren.
      Für die Familie war es wirklich wunderschön und entspannt.

      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  2. Hallo liebe Urte,

    diese Topflappen sind ja geradezu romantisch ♥ Tolle Idee, in weiß/grau. Ich bin hier auch in die Häkelfalle gestolpert. Gestern kam ein neues Granny-Buch * so schön! Und Nähen möchte ich ja auch noch lernen...!
    An diesem See ist es wirklich fast wie am Meer. Und das Näschen, welches aus der Jacke guckt, das ist so lieb! Hach, wie lange ist das schon her bei mir :o(
    Genieße das kommende Wochenende, und sei lieb gegrüßt von der Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Häkeln hat mich jetzt richtig. Aber es sieht natürlich noch ganz schön wuschelig aus - na ich hoffe mit der Übung wird es besser. Ja, der Kleine ist schon goldig, ist ein kleiner Nachzügler und wie ein kleines Geschenk :-)

      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  3. Liebe Urte! Dein Topflappen ist eben einzigartig und keiner dieser 08/15 Dinger!!! Für Deinen schönen Blog, habe ich Dir einen Award verliehen!?! Es wäre eine Ehre... Er ist auf meinem Blog abholbereit! Liebe Grüsse und viel vergnügen beim häkeln.... Judith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, mein erster Award und dann noch so ein schöner :-) Vielen Dank, dass du meinen Blog so interessant findest. Ich werde mich gleich mal dran machen :-)

      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  4. Liebe Urte,

    das sind ja tolle Aufnahmen, vorallem die Mövenfotos gefallen mir sehr. Gell, häkeln macht schon irgendwie süchtig. Ich überlege auch schon hin und her was ich nun als nächstes häkeln könnte.

    Liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast recht, wenn man einmal angefangen hat kann man nicht mehr aufhören. noch eine Reihe ... noch einen Reihe ... noch eine ... huch, schon Mitternacht?

      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  5. Hej,
    toll dein Häkel-Erstlingswerk!
    Der muß auf jeden Fall einen Ehrenplatz bekommen!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Hej Urte,
    du darfst auf jeden Fall in den Lostopf!
    Bist doch Anfängerin, das gilt auch!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da freu ich mich :-))) und werde mir
      ganz doll die Daumen drücken! Ich finde
      die kleinen Dinger so knuffig!

      Vielen Dank und viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  7. Liebe Urte,
    freue mich auch sehr über DEINEN Eintrag bei mir.
    Finde deinen Blog wunderschön :)
    Ach und dein Topflappen, schau mal, diagonal ergeben die Ecken ein Herz, kann nicht jeder.
    GLG Roni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe ich noch garnicht so gesehen - ist wirklich ein Herz :-))

      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  8. Wow - der ist ja super schön! Ich kann das nicht - seufz! Hatte mir welche von "Engelchens Welt" angeschafft!
    Und das Baby ist ja so süss!
    Wunderschönes We, herzlichst, Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wollte mir erst auch welche bestellen, weil ich gehäkelte Topflappen so süß finde. Aber irgenwie hat es mich gejuckt,
      es einfach selber zu probieren. :-)

      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  9. Liebe Urte,
    zunächst einmal danke für Deinen lieben Kommentar heute bei mir, über den ich mich sehr gefreut habe!!! Als Du dich bei mir eingetragen hast, wollte ich mich gerne revanchieren, aber der Link zu Deinem Blog war nirgends zu finden. Heute bin ich über einen anderen Blog schließlich in Deinem gelandet und habe das "bei Dir eintragen" sofort nachgeholt! :-)
    Die Bilder aus Neubrandenburg sind SEHR schön!!! Ich hätte allerdings wirklich vermutet, dass das die Ostsee ist :-)))
    Du kannst ja superschön fotografieren, die Möwenfotos sehen aus wie gemalt! Zu Deinen Topflappen herzlichen Glückwunsch!!! Ich finde sie super, von wegen krumm und schief. Die sehen doch spitze aus, dafür, dass es die ersten sind!!!

    Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße,

    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit,
      vielen Dank für deinen Lesereintrag bei mir :-)
      Über jeden neuen Leser freue ich mich immer ganz doll.
      Ich habe mal geschaut, weshalb du mich nicht finden konntest.
      Irgendwas war da bei den Einstellungen nicht richtig. Jetzt
      ist das hoffentlich behoben. Ich freue mich sehr das dir meine Fotos gefallen. Bei dir schaue ich mich auch unheimlich gerne um.
      Du hast einen wunderschönen Blog :-)

      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  10. Oh bei Dir ist es schön - endlich Mal wieder ein Blog, bei dem ich alles lesen will "was bisher geschah" - der Kinderwagen mit dem kleinen Spatzen erinnert mich soooo an letztes Jahr - meine Güte wie schnell diese kleinen Zwerge doch wachsen.

    LG ninifee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ninifee,
      dankeschön, ich freue mich sehr, dass dir mein Blog so gefällt.
      Bin auch gerade am stöbern bei dir - und gefällt mir :-)
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen