Donnerstag, 3. Januar 2013

Ein gesundes und frohes neues Jahr :-)

wünsche ich euch. Über eure lieben Grüße habe ich mich sehr gefreut!

Unser Tannenbäumchen ist dieses Jahr ganz klein ausgefallen. Da wir diesmal
Weihnachten bei meinen Eltern gefeiert haben und über eine Woche dort waren,
hätten wir eigentlich gar keinen Tannenbaum gebraucht. Aber ich wollte wenigstens
einen kleinen Baum hinstellen. Und die Entenbrust gabs bei uns eben schon am 3. Advent.

Jetzt freue ich mich, dass der Baum noch steht und die schönste Zeit des Jahres
noch nicht ganz vorbei ist. Ich habe mich in einem Anflug von keine Ahnung was,
bei Svanvithe zum Tannenbaumwettbewerb angemeldet. Uiiiuiuiui ... Da waren
soooo schöne Bäume :-))
Da hatte mein kleines Schnuckelchen leider gar keine Chance ;-)
Aber, mein Favorit, ein richtiger Märchentraumzauberbaum hat tatsächlich gewonnen.
Birgit von Smukke Thing hat ihn geschmückt.
Und meinen Gewinn von Ursel habe ich auch schon in meiner Deko eingebaut.
Ich habe ein wunderschönes Teelicht aus Bauernsilber bei ihr gewonnen, welches
super zu meiner Frühlingsdeko passt :-) Dankeschön liebe Ursel!







Kommentare:

  1. Na , du Liebe !

    Da scheinst du ja ganz nett über die Feiertage gekommen zu sein. Dein Baum finde ich sehr hübsch , ganz Traditionell warm und schön. Ich habe mir den Gewinnerbaum noch gar nicht angeschaut ! Muss ich unbedingt noch nachholen ...
    Deine Frühlingsdeko (Anfang Januar :-) finde ich natürlich auch sehr schön , da ich diese silbernen Vasen , Kugeln , Teelichte auch sooo gerne mag.

    Sei lieb gegrüßt
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Urte, grad heute haben wir Weihnachten weg-geräumt! Ja, irgenwie sieht die Wohnung schon leer aus so ganz ohne Lichter-Schnick-Schnack und finde es jetzt ganz angenehm, bei Dir noch ein bisschen Weihnachten zu schauen... En guets Neus wünsche ich Dir und ganz viele Ideen durchs Jahr für's bloggen! Lieber Gruss Judith

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Urte,
    Euer Baum ist wunderschön! Und die kleine Holzschmücke... Die habe ich auch (vor 20 Jahren in Deutschland gekauft), und ich liebe sie so sehr.
    Die blaue Blumen mit Silber gefallen mir auch gut, und haben schon ja etwas Frühling in sich.

    Sei herzlichst gegrüsst
    Betti

    AntwortenLöschen
  4. Meine liebe Urte♥ Ich finde Deinen Baum ganz entzückend♥ Und das Essen sieht sooo lecker aus!!! Ich wünsche Dir ein wundervolles 2013, Dicker Drücker, Biene♥

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Urte,

    ich wünsche Dir ein glückliches, zufriedenes und gesundes 2013.

    Ich habe die Weihnachtsdeko schon wieder verpackt und mir mit den ersten Frühjahrsblüher einen Hauch von Frühling ins Haus geholt. Dein Baum gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Urte!
    Ich wünsche dir ein wunderschönes neues Jahr! Ich hole mir zum Wochenende auch den Frühling ins Haus! Da wird dann der Christbaum entkugelt!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Urte,

    ja, der Gewinnerbaum ist schon ein toller. Ich hatte meinem Sohn meine Stimme zum Entscheiden gegeben, denn ich habe die Bäume und Bäumchen teiweise *erkannt*, und dann wäre ich nicht nur nach der Optik gegangen!! Unser, wirklich furchtbar gewachsener, Baum ist auch ein kleiner, steht ja aber hoch, und wirkt so sehr imposant ;o) Er bleibt noch bis zum kommenden Montag stehen, aber Drumrum ist fast alles weg.
    Dein Gewinn von Ursel ist toll. Dieses Glitzern des Bauernsilbers finde ich sehr schön! Und es paßt toll, auch zum Winter.
    Ich hoffe, Ihr seid alle wieder gesund und munter!! Genießt die weihnachtliche Stimmung Zuhause. Liebe Grüße, Elke

    PS: Die beiden Kissen auf dem ersten Photo sind sehr schön ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Du Liebe,

      natürlich hatte ich sie gesehen...! Aber ich will dann nicht so penetrant sein, und das schreiben...!!!
      Ich finde vor allem, daß Du sie irgendwie viel glitzriger auf´s Bild bekommst, als ich das geschafft habe ♥
      Liebe Grüße, Elke

      Löschen
  8. Liebe Urte,
    sehr schön dein Baum.
    Hier erinnert nichts mehr an Weihnachten ;-).
    Alles Liebe und noch ein gutes und glückliches neues Jahr wünscht dir Tatjana

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Urte,

    Klein aber fein, gell! Unser Baum ist gestern in den Garten gewandert und soll dort Die Rosen noch etwas schützen,
    im Moment ist es ja warm genug, aber ich fürchte, dass kalte Ende kommt noch!
    Genieß die Zeit noch mit dem Bäumchen!

    Ich freu mich auf ein gemeinsames Bloggerjahr mit Dir.

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Urte
    Oh wie schön dein Bäumchen aussieht, mir gefällt es sehr gut! Ich wünsche dir ein gesundes und fröhliches neues Jahr!
    Viele liebe Grüsse
    Moni

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Urte
    Alles erdenklich Liebe und Gute für's 2013 wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Hey Urte, erstmal ein frohes, gesundes und glückliches 2013....ich freu mich auf 365 Tage bloggen mit euch allen!
    So nun zu dem "kleinen Süßen"...herrlich ist er an zu schaun und wie sagt man Klein aber ohooooooo! Unseren kennste ja und er ist auch nicht wirklich der Schönste aber für meine Kids gibts keinen Schöneren...so soll es sein! Ich hoffe das jeder seinen Baum im Herzen für den Schönsten hält....
    Knutschknuddeligegrüße
    Deine Anke

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Urte,
    ich wünsch dir auch ein gesundes und glückliches neues Jahr!
    Schöne weihnachtliche Einblicke hast du uns hier noch einmal gegeben,danke!
    An einer Hyazinthe kam ich heute auch nicht vorbei....
    Man sehnt sich doch so langsam nach schöneren,sonnigen Tagen!
    Hab noch eine schöne Woche,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  14. Ich wünsche dir auch ein gesundes und fröhliches neues Jahr! Schön, dass du trotzdem einen kleinen Baum hingestellt hast...Weihnachtszeit ohne Baum...ginge bei mir gar nicht...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Urte,

    die Weihnachtsbäume beim Wettbewerb fsnd ich alle sehr schön.
    Du bist so begabt. Da staune ich immer wieder erneut, und ich freue mich sehr darüber.

    Alles Liebe und einen guten Abend
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Urte,
    das war aber ein schöner Wettbewerb...
    Und ich finde deinen Tannenbaum sehr schön. Ich mag Strohsterne sehr gerne.
    Wir hatten in diesem Jahr taupe-farbene und braunen Schmuck. Glitzerte sehr schön. Mal schauen, was in diesem Jahr kommt!
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  17. Liebe "Mitgewinnerin" Urte,
    Superschön, dein Bauernsilberpreis von Ursel - ich gratulier dir herzlich dazu!!!
    Ich finde dein Baum-Schnuckelchen aber ebenfalls süß und sehr gemütlich! Diese Art von Holzschmuck gefällt mir sehr - hat was Erzgebirgiges - und ich besitze ebenfalls einige solcher Anhänger (aber keinen Tannenbaum ;o)) Ich hatte übrigens ein NOCH kleineres Schnuckelchen gewählt, weil ich kleine Bäumchen mag!
    Mmmm, die Entenbrust sieht köstlich aus!!!
    Ich wünsch dir einen schönen restlichen Abend - und auch gleich schon mal ein schönes Wochenende!
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  18. Ein frohes Neues Jahr!
    Dein Baum ist sehr schön! Irgendwie ist dieser Weihnachtsbaum-Wettbewerb völlig an mir vorbei gegangen. Wie schade!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  19. Klein aber fein! Der Baum ist wunderschön.

    Bei mir gibt es seit vielen Jahren keinen Weihnachtsbaum (bis auf einmal), da wir Weihnachten immer bei meinen Eltern feiern. Ein Baum in der Familie reicht *gg*.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Urte,

    ich wünsche Dir ein frohes Neues Jahr!
    Übrigens habe ich Dich getaggt und ich hoffe, dass Du daran Spaß haben wirst (http://by-taboechen.blogspot.de/2013/01/10-fragen-und-10-antworten.html).
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  21. Hui, Urte, das Bauernsilber könnte ich Dir jetzt glatt abstauben und damit meine ich nicht das Reinigen der Dinger *lach*.
    Hey, unbedingt gehört eine Rambler an den ollen Baum. Welcher olle Baum auch immer. Es gibt nämlich viel zu wenig Ramblerrosen in unseren Breitengraden, dabei sind sie so einfach zu halten, brauchen ja praktisch keinen Schnitt und gesund sind sie auch noch (wenn nicht gerade ein Winter wie der letzte sie schier dahin rafft). Mach's beim Pflanzen dann einfach cleverer als ich und setze die Rose gleich in einen Eimer mit ausgeschnittenem Boden neben den Baum so von wegen Wurzelnahkampf... die Rose soll doch eine Chance gegen den Baum haben.
    So nun lass ich Dich aber mit all dem rosigen Zeugs in Ruhe. Habe ein gemütliches Wochenende!
    Alex

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Urte, mir gefaellt dein kleines Tannenbaeumchen sehr, ob er nun einen Preis gewonnen hat oder nicht! Ich finde Deinen Baumschmuck sehr geschmackvoll und liebenswert und ich kann mir vorstellen, das Dir selbst der Baum viel Freude macht. Bei Eurem Festtagsmal moechte ich mich am liebsten mit an den Tisch setzen, so lecker sieht das aus! Ich wuensche Dir und Deiner Familie auch ein gutes, gesundes neues Jahr mit viel Zeit fuer Dich, die Du im Garten verbringen kannst.
    Christina

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Urte,

    ich danke Dir ganz herzlich für Deine lieben Weihnachts- und Neujahrsgrüße. Ich wünsche Dir und Deiner Familie auch ein gutes, vorallem gesundes neues Jahr. Dein Bäumchen sieht richtig schnuckelig aus. So schön geschmückt kam sicher das Christkind gerne vorbei.

    Herzliche Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Urte
    Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.
    Einen gemütlichen Sonntag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Urte,
    dein Bäumchen und der schöne Schmuck daran sieht sehr schön aus.
    Die Bauernsilber-Deko gefällt mir besonders gut!
    Ich werde mich auch in den nächsten Tagen nach ersten Frühlingsblühern umsehen.
    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen