Mittwoch, 30. Januar 2013

Kleine Häkelblümchen

... ich liebe diese kleinen Dingerchen einfach! :-)) Danke, danke, dankeschön!
Sie sind so süß!!! Mußte sie unbedingt hier zeigen! Nein, ich habe sie nicht
selber gemacht. Da würde ich mir wohl die Finger brechen ... hihi. Bin schon froh,
dass ich geradeaus häkeln kann! Aber ich habe sie von einer ganz lieben Bloggerin
geschenkt bekommen ;-))) Und ich freue mich so sehr und sehen sie nicht einfach
wunderschön aus!?? Sie haben mir die letzten grauen und düsteren Tage erhellt :-)
Und der Frühling steckt heute seine Nase raus! Ist das nicht einfach herrlich? Die
Schneeglöckchen blühen bestimmt bald :-)))










Kommentare:

  1. Liebe Urte,

    ZAUBERHAFT, ICH BIN BEGEISTERT!

    In Liebe

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Hach liebe Urte, sieht das toll aus. Aber am liebsten mag ich das Bild mit den vielen schönen Kissen *träum* :)

    AntwortenLöschen
  3. Wow - super süss deine gehäkelten Blümchen ! Und die Schneeglöckchen sind ja bei euch schon recht weit...bei uns dauert es wohl noch, es liegt immer noch Eis und ein bisschen Schnee und bald schneit es schon wieder!
    Wünsche dir eine schöne Zeit, liebe Grüsse, Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Das würde ich auch gerne können...so süß!Deine Schneeglöckchen kommen schon raus? da gehe ich mal schnell draußen gucken!

    AntwortenLöschen
  5. Ob wie schön diese Häkelblümchen sind! Ich muss unbedingt einen Gartenrundgang machen wenn es nicht mehr so nass ist, da gibt es sicher schon einiges zu entdecken,'wie bei dir!
    GLG Moni

    AntwortenLöschen
  6. och, sind die süß. Die bringen doch gleich ein wenige Frühling rein!!
    Da habe ich gleich eine neue Inspiration bekommen.
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  7. ...Ohhhh meine liebe Urte, DER FRÜÜÜÜÜÜÜHHHHHHHLING...ich geh kaputt! Du hast ihn gefunden! Endlich...
    Und deine Blümchen sind herrlich...jetzt mal ohne Mist - ist das schwer? Ich kann doch nicht wirklich häkeln!
    Knutschknuddeligegrüße
    Deine ANke

    AntwortenLöschen
  8. Süss sind die kleine Blümchen! Ich habe auch sehr viele gehäkelt, habe sie aber alle verschenkt. Heute Abend mache ich aber welche für mich, so kann vielleicht ein bischen Frühling auch bei uns einziehen.

    Bei uns lag gestern noch sehr viel Schnee, aber wenn das Wetter so schön sonnig wird in den nächsten Tagen, kommen bei uns sicher auch die Schneeglöckchen heraus. Bis dahin können wir aber nur noch in Gummistiefeln aus dem haus, denn vom Wald kommt jetzt sehr viel Wasser runter, und so ist bei uns alles nur Matsch.

    Liebste Grüsse
    Betti

    AntwortenLöschen
  9. Wie hübsch, liebe Urte, ein feiner Anblick sind sie so mit Perlenmitte.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  10. Die Blumen sehen zauberhaft an den Zweigen aus......ich bin ganz verliebt.....und werde mir jetzt auch welche häkeln. Die Perle in der Mitte macht die Blümchen so edel.

    Ich wünsche Dir einen schönen Mittwoch,
    liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Urte,

    das ist eine zauberhafte Idee! Da ich ja Häkelblümchen ganz gut hinbekomme, werde ich mir einfach welche häkeln, und Dir diese tolle Idee klauen!! So dauert der Frühling nicht mehr allzulange! Ich habe draußen schon die ersten grünen Blätter der Narzissen entdeckt ♥ Geduld, nur Geduld. Der Frühling ist nah :o)
    Dir einen schönen Tag und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Urte,

    Oh, du glückliche, wer war den der Goldschatz?
    Die Blümchen gefallen mir sehr gut und deine Frühlingsboten mindestens genau so gut. ie Winterlinge sind selbst unter dem Schnee gewachsen, hier ist es schon an mehreren stellen leicht gelb. Freu ;)

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  13. Oh wie zauberhaft! Es ist so schön, wenn man wenigstens im Haus schon mal den Frühling einziehen lassen kann...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Urte so härzig die Blümchen! Genau der richtige Ort sie an einen Osterstrauch zu hängen! Eine sehr liebevolle Idee... Einen schönen Tag wünsche ich Dir Judith

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Urte, wow Haekelbluemchen, dass ist ja mal ganz was anderes! Ich finde es so klasse, wenn Leute solche feinen Handarbeiten machen.
    In Deinem Garten treiben die Zwiebeln ja schon ganz schoen! Ich mag Schneegloeckchen so gern, aber sie gedeihen hier leider nicht in Suedkalifornien. Freue mich schon auf Photos von ihnen aus Deinem Garten! Liebe Gruesse,
    Christina

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Urte,
    die Häkelblümchen sehen zauberhaft aus, eine schöne Idee!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Urte!
    Was für ein besonders schöner Frühlingsstrauß!!!.. und das Beste ist, der verblüht nicht!!! Wunderschön!!!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  18. Oh liebe Urte, die sind ja zauberhaft!! Ich glaube ich brauche auch so Häkelblümchen! :)) Das Strickkissen ist ja der Hammer! Hast du das selbstgestrickt?
    Bei mir ist es im Garten noch nicht so weit! Deshalb hole ich mir den Frühling einfach ins Haus :))))
    Alles Liebe Christel

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Urte,

    ach was für ein herrlicher Häkelblümchenstrauß. Toll sieht er aus und ist ein wirklich herrlicher Frühlingsgruß. So schön gehäkelt und mit tollen Perlen bestickt ist das ein ganz besonderes Geschenk♥

    Herzliche Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Urte
    Also diese Häckelnlümchen gefallen mir tatsächlich auch, obwohl ... Vor zwei drei Jahren hab ich darüber nur den Kopf geschüttelt. Aber eben, die Geschmäcker veränern sich ;-)
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Urte, was so ein paar Häkelblümelein doch gleich für einen Frühling zaubern können! Hab gleich mal rumgegoogelt, es gibt ja heute praktisch keine Anleitung, die es nicht als Video gibt. Und so schwer siehts gar nicht aus. Vielleicht kram ich auch mal meine Häkelnadel raus...
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Urte,
    die kleinen Blütchen sind so zauberhaft und wecken die Vorfreude auf den Frühling!
    Werde mir auch noch ein paar mehr häkeln demnächst....
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Urte,
    die sind ganz zauberhaft.
    Sehr hübsch an den Zweigen ich freu mich für dich.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Urte,
    die Blümchen sind sehr süß, so schöne Farben. Muss mir auch noch ein paar von den kleinen Dingern häkeln. Die Perlen sind eine tolle Idee. Ich wünsche Dir eine schöne Restwoche.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Urte!
    Die Idee Häkelblümchen auf Ästen zu arrangieren ist zauberhaft, das sieht so süss aus! Wenn ich mal zwischendurch was Kleines machen möchte, dann häkel ich auch gerne Blümchen. Das ist gar nicht schwierig, versuch's einfach mal. Du wirst sehen, das macht Spaß und man kann gar nicht mehr aufhören :-)

    Bei uns ist auch endlich die Schneedecke weg und ich habe gestern die ersten Schneeglöckchen im Garten entdeckt *freu*

    GLG Daniela

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Urte, ja, wir sehnen uns alle nach dem Frühling, gell? Momentan sind die Temperaturen bei uns ja schon so, aber am Wochenende ist doch wieder Schnee angesagt. Darf ja auch, aber trotzdem...
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  27. I love the crocheted ornaments. How sweet! Beautiful blog.

    AntwortenLöschen
  28. hi! :)

    schöner blog! folge dir jetzt ♥
    hättest du vielleicht lust eine blogpräsentation zu gewinnen?
    schau doch mal hier vorbei: http://www.strangeness-and-charms.com/2013/02/win-blogpresentation.html
    ich würde mich freuen, wenn du mitmachst.

    liebe grüße
    dahi ♥

    AntwortenLöschen