Donnerstag, 21. Februar 2013

Weißer Frühlingsgarten

... jetzt gehe ich schon wieder seit ein paar Tagen arbeiten. Der kleine Hase ist
nun den ganzen Tag im Kindergarten. Er hat sich super eingewöhnt. Das Essen
und Schlafen klappt tadellos. Er versucht schon seine ersten Schritte und ist ein
gut gelaunter kleiner Spatz.
Die Zeit ist nun knapper bemessen. In letzter Zeit habe ich jedoch jeden Abend,
wenn die Kinder schliefen, gemalt. Mir hilft das beim Nachdenken und Abstand
gewinnen.
Ich habe mir einen kleinen weißen Frühlingsgarten erträumt :-) Er soll, wenn er
fertig gestellt ist, unsere Wohnzimmerwand verschönern. Bis jetzt blühen ja unten
im Garten erst die Schneeglöckchen und Winterlinge. Aber trotz dem Schnee,
der Frühling wird kommen - da bin ich mir sicher!








Kommentare:

  1. Wunderschön! Mir fehlen die Worte! So schön, so zart, so ästhetisch ... Meine Bewunderung.

    Mil besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  2. WOW, ich bin grad ganz platt von deinen Zeichnungen......du kannst soooo wunderschön malen!!!
    Wunderschön, absolut toll sind deine Bilder !
    Ich beneid dich ehrlich ganz arg um dieses Talent.
    Ganz verzauberte Grüsse Mia.....die auch ganz verliebt in weiße Blumen ist.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Urte,

    ich freue mich, dass du wieder aktiv bist. Deine Begabung ist genial.

    Sonnige Grüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Was für herrliche frische weiße Blumen...so echt und zauberhaft,man könnte sie von der Wand pflücken!LGKatja

    AntwortenLöschen
  5. Ja du meine Güte! Wunderschön kannst du zeichnen! Die Bilder sehen toll aus!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Urte,

    Oh, du bist aber auch begabt. Ich bin Immer wieder erstaunt, was du so aufs Papier bringst. Deine Frühlingsblumen sind wirklich wunderschön, so fein und zart.
    Das wird bestimmt traumhaft aussehen.

    Einen lieben Gruß sendet dir,

    Danny

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie zauberhaft Urte! So fein, so zart und doch so stark!
    Liebe Grüsse schickt dir Moni

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön, liebe Urte. Da kann ich mit meinen bescheiden Malkünsten nicht mithalten. Jedenfalls würde ich mir alle hinhängen, denn ich denke niemand kann diese zauberhaften Blüten widerstehen.

    Begeisterte Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Zauberhafte Zeichnungen hast du da geschaffen!!! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  10. Wow, deine Zeichnungen sind sehr, sehr schön ! du könntest glatt eine ganze Wand bemalen ! Malen wird ja auch als Therapie zum verarbeiten von Schicksalsschlägen oder Krankheiten eingesetzt, nicht wahr !?
    Wünsche dir ein ganz erholsames und schönes Weekend. Super, dass dein Kleiner die Umstellung gut erträgt ! Liebe Grüsse, Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Urte,

    ich bin total beeindruckt von Deinen wunderschönen Zeichnungen.
    Sie sehen so bezaubernd aus!
    Ich freu mich für Dich, dass es mit Deinem kleinen Mann so gut klappt im Kindergarten. Es gibt nichts Schlimmeres wenn sie weinen und man muss aber aber arbeiten.

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Urte, Deine Aquarelle sind einfach wunderschoen! Sie werden bestimmt super in Eurem Wohnzimmer aussehen! Ich wuensche Dir ein gutes wieder eingewoehnen in Deine Arbeit. Es muss sehr beruhigend fuer Dich sein, dass Dein "Kleiner" sich wohl im Kindergarten fuehlt.
    Liebe Gruesse,
    Christina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Urte,

    auch mal wieder ein Lebenszeichen von mir.

    Deine Bilder sind wunderschön. Ach, die Sehnsucht nach dem Frühling wird doch immer größer. Mein Mann ist das viele Heizen der Öfen bald leid. Und ich kann ihn gut verstehen. Musste er doch all meine Aufgaben auch noch mit übernehmen.

    Schön, dass dein kleiner "Hase" sich so gut in den Kindergarten eingewöhnt hat.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Urte!
    Ich beneide die Leute immer, die so toll zeichnen können und du bist eine von denen!
    Ich bin da total unbegabt!
    Wunderschöne Frühlingsblumen hast du zu Papier gebracht, wirklich schön! Hut ab!!!
    Einen schönen Restdonnerstag wünsche ich dir!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Urte,
    wie wunderschön du malst, leider hab ich so garkein Talent dafür, leider.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Urte,
    ich bewundere dein großes Talent und deine wunderbaren Zeichnungen!
    Alles Gute für dich und den kleinen Spatz für die Umgewöhnung und die Veränderungen!
    Liebe Grüße!
    Christine

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Urte,
    ich bin immer wieder von deinen Bildern begeistert - hatte zwar zu Schulzeiten immer ein sehr gut in Kunst, aber davon bin ich noch ganz ganz weit weg.
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Urte,
    all den lieben Kommentaren kann ich als Mann nichts hinzufügen - doch etwas: Ich habe heute auch beschlossen, genug des Winters - morgen wird Alice Vena auf den Weg gebracht! Wird sicherlich gut eine Woche dauern, bis sie bei Dir eintrifft, aber dann beginnt der Frühling!!!
    Liebe Grüße
    Rudolf

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Urte!
    Ich bin wirklich sprachlos - die Bilder sind ein TRAUM!!!!! wundervoll!!
    Ganz liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Urte,
    leider hat mir Blogger Deine ganzen Februar-Posts gestern nicht angezeigt, sonst hätte ich gestern einen anderen Kommentar bei Dir hinterlassen! Zum Tode Eures lieben Freundes möchte ich Dir mein aufrichtiges Beileid aussprechen. Ich hab beim Lesen angefangen zu weinen. Wenn ein geliebter Mensch geht, ist das für die zurückbleibenden immer schwer. Mich hat auch der Artikel über die Palliativ-Pflegerin sehr bewegt. 1000 Gedanken kommen einem da hoch... Deine entstandenen Bilder sind wunderschön, Du hast so viel Talent!!! Schön, dass Du beim Malen auch Ruhe und zeit zum Nachdenken findest!!!
    Auf diesem Wege sende ich Dir eine Umarmung und ganz liebe Grüße

    Birgit

    AntwortenLöschen
  21. Wie, deine Zeichnungen sind wunderschön. Mir persönlich gefällt das Tränende Herz am besten. Denn das ist einer meiner (vielen) Lieblingsblumen.
    Sag mal illustrierst du Bücher o. ä. bei deinem Talent?
    LG
    Britta

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Urte
    Dein Frühlingsgatten wird ein Traum Eine wunderschöne Idee, die du umsetzts! Und ich gestehe, ich bin schon etwas neidisch, ist bei uns doch noch alles mit Schnee bedeckt. Noch keine Winterlinge! Noch keine Schneeglöggli ... Seufz ...
    Das freut mich, dass es mit der ARbeit so gut klappt.
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  23. Hej Hej Urte,
    du bist ja eine Künstlerin!!!!
    Deine Bilder sind bezaubernd!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Urte,
    wow,warst du wieder fleißig!
    Hübsche Bilder hast du wieder gezaubert!
    Nun hat dich der Alltag also auch wieder.Freut mich,wenn sich dein kleiner Mann so gut eingelebt hat in der Kita :)
    Sein lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Urte,
    ach, wie schön! Uns so einzigartig!!
    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  26. Das sind wieder sehr schöne Bilder Urte. Ich hoffe, wenn ich dann am Montag den Eistemperaturen hier in Wisconsin entkommen bin, dass es zumindest zu Hause in Deutschland ein paar + Grade sind. Gerne auch mehr +++ ;-)

    Viele liebe Grüße aus Milwaukee,

    André

    AntwortenLöschen
  27. WOW ! Gefällt mir sehr...
    GLG, Christine

    AntwortenLöschen
  28. Die Bilder sind ein Traum. Respekt!

    Ich wünsche Dir einen schönen Freitag,
    liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Urte,
    ein Traum...deine Bilder sind traumhaft schön.
    Und ich kann gut verstehen, dass man sich beim Malen eine Auszeit nehmen kann, mir geht es oft auch so. Und wie schön, dass sich dein Sohn schnell in das Kitaleben eingelebt hat. Das ist immer eine große Sorge!
    Ich wünsche dir ein entspanntes Wochenende....
    Herlichst
    Claudia

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Urte,
    deine Bilder sind einfach wundervoll, ich bestaune und bewundere immer wieder wie man so zeichnen und malen kann ich bin da vollends unbegabt, dafür schaue ich deine Bilder umso lieber an!
    Das du nun viel weniger Zeit hast kann ich gut nachempfinden, man muss sich erst einmal wieder einen Alltag schaffen und das dauert seine Zeit!
    Schön, dass der kleine Mann sich in die Kita eingelebt hat!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  31. Mensch Urte, die Bilder sind der Hammer und ein richtiger Aufsteller bei dem üseligen Wetter. Ich weiss, irgendwo unter der Schneedecke lauert er der Frühling und wartet nur auf die ersten Sonnenstrahlen um zu rufen "Tata! Da bin ich!"
    Wünsche Dir ein kreatives und gemütliches Wochenende
    Alex

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Urte,
    Du hast wieder wunderschön gemalt. So ein weißes tränendes Herz hatte ich auch viele Jahre lang im Garten, ich mochte es sehr. Und Maiglöckchen sind meine Lieblingsblumen. Ich hab mich heute ein bisschen beim Nähen entspannt, malen kann ich leider nicht. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Urte,

    wunderschön ist Dein *weißer Garten-Bild*! Ich bewundere Dein Talent wirklich sehr. *Tränendes Herz* habe ich das erste Mal bei einer Freundin in ihrem kleinen Gärtchen entdeckt, und ich war infiziert. So eine zauberhafte Blüte. Die weiße Sorte wächst hier in unserem Garten ganz zimperlich nur, die pinke ist da mutiger. Es ist schön, wenn der Kleine so lieb ist. Ein Mutterherz wäre traurig, wenn es morgens unter Tränen verabschiedet wird.
    Ich schicke Dir ganz viele liebe Grüße! Elke

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Urte, jetzt probiere ich schon zum zweiten X bei Dir zu kommentieren! Ich hoffe dieses X klappt es! (Es liegt an meinem PC! Er ist alt und müde! Ich sollte ihn ersetzten... Aber er ist mir so ans Herz gewachsen....) Gestern war ich an der Basler-Mustermesse! Dort habe ich die Wurzeln vom Tränenden Herz gesehen und habe mich nicht zum Kauf entschieden! Jetzt wo ich Dein Bild sehe bereue ich es! Die Bilder sind wunderschön! Sehr gut kann ich mir sie vorstellen, gerahmt an einer Wand... Ich rieche den Duft der Maiglöckchen.... Ich kann es kaum abwarten! Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir Judith

    AntwortenLöschen
  35. Wow, sind das faszinierend schöne Stimmungen. Da könnte ich glatt meine silbrigen Blüten aus den weißen Rahmen werfen und vom Frühling träumen ...
    Winterliche Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  36. Dein weißer Garten wird einfach wundervoll!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Urte,

    ich bin echt begeistert wie toll Du zeichnen und malen kannst. Ja, hier ist auch alles weiß draußen, aber Dein weißer Frühlingsgarten sieht ganz wunderbar aus. Das tränende Herz ist auch eine meiner Lieblingsfrühlingsblumen. Ich hatte ein Weißes und ein Rosanes. Das Weiße ist irgendwann leider nicht mehr da gewesen. Ich freu mich, dass sich der kleine Mann so gut und schnell eingewöhnt hat, das ist ja doch schon aufregend. Gerne hätte ich Dir ein Stückchen Apfelkuchen angeboten.♥

    Herzliche Sonntagsgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  38. Tolle Bilder! Alle im gleichen Rahmen an einer Wand sieht sicher fantastisch aus!
    Schönen Sonntag!
    Elke

    AntwortenLöschen
  39. Wundervoll dein erträumter und mit feinem Pinsel & talentierter Hand gemalter Frühlingsgarten! Ich träum gleich mit dir mit, liebe Urte! Auch die tatsächlich bei dir erblühten Gartenpflanzen geben Hoffnung. Bei uns liegt zur Zeit alles unter einer 30 cm hohen Neuschneedecke...
    Wie schön, dass dein "Kleinhase" sich so gut im Kindergarten eingelebt hat - da fällt der Wiedereinstieg ins Berufsleben doch leichter...(Meine Maus hat es mir seinerzeit auch nicht schwer gemacht, sie ging in den ersten beiden Jahren meist gern in den Kindergarten.)
    ♥♥ Allerliebste Rostrosen-Sonntagsgrüße ♥♥, Traude

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Urte
    Wow.... sieht das toll aus. Dein weisser Frühlingskarten ist ein wahres Kunstwerk. Wunderschön! Grosses Kompliment!
    Einen gemütlichen Sonntag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  41. Oh Urte, deine Bilder sind traumhaft!!!! Ganz, ganz toll! ♥♥♥

    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  42. Oh liebe Urte, deine Bilder sind der absolute Traum - sie passen so perfekt alle zusammen.Dein Malstil ist feengleich, man erwartet immer Zauberwesen, die aus deinen feinen Bildern entsteigen. Alles Liebe von Dani

    AntwortenLöschen