Sonntag, 13. April 2014

Liebe Grüße aus dem häuslichen Lazarett :-)))

.. irgendwie sind wir hier alle nicht auf dem Posten. Das scheint wohl zur Zeit vielen so zu gehen.
Ob das der wechselhafte April ist?
Alle husten und schupfen um die Wette. Der Kleine bringt irgendwelches Virenbakterienzeugs aus
dem Kindergarten mit und schon geht es reihum. Das Wetter ist wunderschön sonnig und warm
und im nächsten Moment feucht und neblig und windig. Zwar ist das schönstes Wachsewetter
(was man an den Maiglöckchen super sehen kann) Aber nun hängen alle irgendwie durch.
Da habe ich mich natürlich besonders über den lieben Gewinn bei Daniela (Elbflorentine) gefreut :-)
Ihr wunderschönes gehäkeltes Herz mit den kleinen Pünktchen und die niedliche kleine Häschengirlande passen so schön zu meiner Osterdeko. Die kleine Girlande hängt jetzt an meinem Zitatekalender und das Herzchen ist immer mal hier und mal da (wo ich es am besten sehen kann) Dankeschön liebe Daniela!
Ansonsten ist diese Woche nicht viel passiert, außer dass nun der Gartengeräteschuppen mal wieder
aufgeräumt ist, habe ich mich auskuriert und lieber Bilder von oben gemacht. Die Magnolie war wieder
strahlend schön, aber leider ist ihre Pracht so vergänglich und die meisten Blüten liegen nun schon am
Boden. Die kleinen Zipfelmützen sind diesmal nicht in den Gemüsegarten gezogen sondern erstmal in
meine magische Ecke. Dort gefallen sie mir sehr gut :-)
Nur unser Lunakätzchen hat sich vom Aprilwetter nicht aufhalten lassen und unbeirrt ihre Streifzüge
durch den Garten fortgesetzt. Sie ist eben eine richtige Hofkatze und ist mehr draußen als drinnen :-)
Am liebsten schläft sie ja derzeit in unseren großen Hofblumenkübeln - sie sind noch nicht alle bepflanzt
und so schön warm :-)))












Kommentare:

  1. Liebe Urte!
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben gute Besserung!!!! Hoffentlich seit Ihr Ostern wieder fit, damit Ihr fleißig im Garten Ostereier suchen könnt! Dein Gewinn ist wunderschön!!!
    Einen schönen Abend wünsche ich Dir!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  2. Die "exotische" Pflanze ist besonders interessant. Wo kann man die kaufen??? **zwinker**
    Gute Besserung und ein schönes Wochenende!
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Ersteinmal wünsche ich euch allen eine gute Besserung, ja, aus dem Kindergarten trage ich auch bislang noch jeden Montag wieder frische Viren nach Hause, schnuffle die Woche über päpple mich am Wochenende wieder auf... für die nächste Runde Virenangriff... hoffentlich ist das mit dem Frühlingsdurchbruch bald vorbei. Hier, im Neckartal, fehlt allerdings der Regen. Es gab kaum Aprilwetter und ich hab den Eindruck, die Erde braucht es so dringend.
    liebe Grüße, schickt die JULE

    AntwortenLöschen
  4. Die Katze....sehr witzig...schon erstaunlich, wo sie überall ein Plätzchen zum Schlafen finden...Hier musste auch ein Krankenlager eröffnet werden...Ich wünsche deiner Familie gute Besserung! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Urte,

    euch allen wünsche ich gute und schnelle Genesung.
    Ich denke an euch.

    In herzlicher Verbundenheit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Urte,
    oh,ja das wechselhafte Wetter zieht die bösen Bakterien förmlich an...
    Zum Glück wurden wir noch verschont bis jetzt!
    Schöne Ausblick-Fotos übrigens und die exotische Pflanze ist ja ne ganz hübsche:)
    Ich wünsch euch schnell gute Besserung!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  7. Hej Urte,
    dann schicke ich dir erstmal lebe Besserungswünsche!
    Oh eure alte Mauer am Garten ist soooooo toll! Very british☺☺☺!
    Die seltene Pflanze Luna ist ja interessant ☻!
    ♥lichst
    Lotta

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Urte,
    zunächst einmal wünsche ich gute Besserung für dich und deine Familie....
    Manchmal steckt einfach der Wurm drin und es wird und wird nicht besser.
    Deine Gartenbilder sind wieder so wunderschön, diese Maiglöckchen...herrlich. Aber das schönste ist doch das kleine süße Pflänzchen im Blumentopf!
    Lieben Gruß und schöne Ferien wünscht dir
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Ohh ja, liebe Urte, hier schwächeln wir auch gerade alle! Ich wünsche Euch eine gute Besserung. Die Fotos sind wieder ganz zauberhaft. Diese Maiglöckchen...ach! Und die exotische Katzenpflanze, ich liebe Deine kreativen Texte dazu. Lassen mich immer lächeln :-)

    Bis bald, Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Eine Katze im Topf - das ist der Hingucker für heute :-)
    Werdet schnell wieder gesund und trotzt dem April - hört ihr!

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  11. Wie herzig die Katze im Töpfchen!!
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht dir Moni

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Urte,
    zu allererst einmal Gute Besserung für Alle.
    Deine Fotos sind wieder wunderschön. du hast
    dir viel Arbeit gemacht.
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  13. GAnz viele Gutebesserungswünsche zu euch :-)

    Liebste Grüße zu euch :-)

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Urte,
    auch von mir die besten Genesungswüsnche an alle Kranken im hause !
    Danek für die wunderschönen Bilder, am meisten hat mich diese exotische Topfpflanze LUNA interessiert, ich mußte so schmunzerln, wie schön sie doch ist :O)))
    Ich wünsch Dir einen guten und schönen Start in die Oster- Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Urte,
    dann hoffe ich, dass Du und Deine Familie nun bald alle Krankheitsvarianten durch habt, um Ostern zu genießen!
    Aber mindestens einen Vorteil hat es ja: Sonst hättest Du uns den Blick von oben über die Dächer wohl noch länger vorenthalten ;-) Und die noch nicht bepflanzten Kübel würden sonst vielleicht schon ganz andere Bewohner als so ein pelziges Kätzchen beherbergen! Auch solche Auszeiten haben eben nicht nur Nachteile :-)
    Liebe Grüße & gute Besserung!
    Silke

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Urte,
    Euch allen gute Besserung, damit das Ostereiersuchen klappt! Und pass auf, dass Deine Katze keine Wurzeln schlägt!
    Liebe Grüße Rudolf

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Urte,
    ach, wie die Luna da im Kübel liegt, das ist der Hammer!
    Den weisen Spruch vom Tisch, den kann ich nur bejahen und dir meine Bewunderung für die rosigfarben gehäkelten kleinen Häschen mit ihrem Stummelschwänzchen ausdrücken, die sind so goldig (auch das Herz)! Ganz toll sind deine Ausblicke und für die Einblicke danke ich dir recht herzlich!
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Urte,
    ich hoffe sehr, Ihr seid bald alle wieder gesund und munter, damit das Osterhäschen auch richtig kniffelige Verstecke aussuchen kann. Denn nur fit und fröhlich macht das Suchen Spaß!!
    Die süße Osterhäschengirlande von Daniela habe ich bei ihr schon bewundert. Der Clou ist das Weidenkätzchenpuschelschwänzchen :o) Der Spruch ist so wahr!!
    Du kannst ja direkt von oben herab auf Deine magische Ecke schauen :o) Das ist richtig toll!
    Und Luna sieht so nett aus in ihrem Blumentopf ;o) Kennst Du Astrid Lindgrens Geschichte *Die Puppe Mirabell*? Daran werde ich glatt erinnert. Diese Puppe wuchs im Beet von Britta-Kajsa.
    Deine Maiglöckchen schießen aus der Erde. Das Wetter ist zum Wachsen wirklich ideal.
    Wir haben Ferien und ich GENIESSE SIE SEHR!!!! Dir einen lieben Gruß in die neue Woche, Elke

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Urte,
    ganz fest *daumendrück* dass alle bald wieder gesund sind. Dein Garten ist so schön, ich bewundere jedes Mal deine Bilder. Dieses Mal gefällt mir die besondere Pflanze Luna ausgesprochen gut :-) Das ist ja sooooo süß, wie sie in dem Blumentopf liegt. So etwas erfreut mein Katzenmama Herz :-)

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Urte,
    seehr schön ist dein Garten!! Ich liebe diese alten Wände und Gebäude!
    Luna ist ja total süß, wie sie da eingerollt im Blumentopf liegt ;-))
    Euch allen wünsche ich gute Besserung!
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  21. liebe Urte, ich liebe deine Bilder!!!!
    was für ein Garten, die alten Ziegelmauern sehen ja so schön wildromantisch aus, du glaubst gar nicht, wie sehr ich das mag, da lassen sich so viele romantische Ideen daran verwirklichen.
    alles sieht so schön aus bei euch.
    Ich überlege gerade, wo du wohnst, denn solche Häuser gibt es leider nicht überall.
    das Katzenbild mit Blumentopf mag ich besonders!!! so süß! nun wünsche ich euch allen erstmal gute Besserung, mein Husten geht auch nicht weg, Ich hoffe, bei euch wird alles schnell besser. ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Urte
    Dein Garten ist ein wahrer Traum! Wunderschön! Allerliebst ist auch das Bild mit der schlafenden Samtpfote im Blumentopf. Die Samtpfoten-Pflanze gefällt mir am besten ;o)
    Von ganzem Herzen wünsche ich Euch eine baldige und gute Besserung. Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  23. Euch allen eine gute Besserung und hoffentlich eine gesunde Ostereiersuche!

    Liebe Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen
  24. Hey, gute Besserung wünsch ich Euch... bin grad selber auch ein bisschen am rumkränkeln *grmpf*. Also diese Topfpflanze hätte ich glatt eingepackt in der Gärtnerei... so herzig, Eure Luna.
    Habt trotz fieser Viren noch eine gute Wochte.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  25. Awww was für wuuuunderschöne Bilder!
    Und die Katze im Blumentopf ist wirklich herzallerliebst! :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen