Donnerstag, 29. Mai 2014

Den Rosengarten .....

.... kann ich leider gerade nicht so wirklich betreten. Modder, Modder, Modder!! Grmmpf :-(
Aber es wird ja wohl hoffentlich irgendwann aufhören mit der Regnerei! Oder?!!!
Die schönen Rosen - alles ist verzauselt. Na, wird schon wieder :-)
Jedenfalls gibts nun erstmal ganz viele Bilder vom letzten Montagnachmittag im Sonnenschein.
Zum Glück haben wir da nochmal so richtig Sonne und Rosenduft tanken können!
PS: Und das Beste - meine Mama braucht nicht operiert werden. Der Doc hat gestern gesagt,
der Schulterbruch verheilt super von ganz alleine :-)))))))



















Kommentare:

  1. Oh gott idt DAS schoen! Bei deinen Bildern hatte ich gerade das Gefuehl mittendrin zu sein.In meinem Garten ist noch alles klein, denn wir haben ihn erst vor 6 Wochen angelegt.Ich komme wieder zu dir, LG

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöööön, liebe Urte!
    Deine Rosen und dein Garten sind ein Traum!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Urte,

    das ist Glück mit deiner Mama.
    Darüber freue ich mich.

    Viel Freude im schönen Rosengarten wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Mein Gott, sind das tolle Bilder, wenn nur unsere Garten erst mal so wäre, aber da haben wir noch einen laaaaaangen Weg vor uns.....

    Die Shakesbeares ist Traumhaft!

    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Urte,
    ein Traum!!!!!! Deine Rosen blühen wunderschön - und die Iris gefällt mir auch supergut. Bei uns fängt die Rosenblüte gerade erst ganz zaghaft an - bei dem Dauerregen bin ich auch froh darüber. Eins ist mir aber klar, ich muß unbedingt noch aufrüsten und einige Rosen in den Garten Eden setzen - vorne ist leider kein Platz mehr.
    GlG und toll, dass deine Mum ohne OP wieder gesund wird,
    Christina

    AntwortenLöschen
  6. Wunderbare Aufnahmen... Hier regnet es auch schon wieder

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Urte,
    Dein Garten ist ein solches Paradies, ich kann mich an den Bildern kaum satt sehen. Deine Rosen sind wunderschön. Alles andere aber auch! Ich freue mich auch schon auf die Lykkefund, wenn sie blüht. Die Sidonie gefällt mir auch sehr und die William Shakespeare auch. Deine Gertrude ist auch wunderschön. Sie ist so schön strauchig gewachsen, unsere sind leider so schmal. In Hamburg ist es immer noch sehr kühl und windig. Zum Glück aber trocken. Bei Euch kommt die Sonne auch bald wieder!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Herrrlich! Solch eine Wohltat für die Augen und die Sinne! Wahnsinn und erst die Bilder! Ich kann förmlich den Duft der Rosen riechen! Bei uns regnet es grad soooo stark, und kalt ist es auch wieder! :( Ich hoffe, dass bald mal der Sommer wieder zurück kommt.
    Ich bin froh für dich, dass es bei deiner Mutter so gut ausgeht und alles von alleine heilt. Mein Töchterchen wird am Dienstag operiert, das Knie ist leider so lädiert, der Außenmeniskus ist gerissen! Jetzt hoffen wir, dass es genäht werden kann. Am Donnerstag darf sie dann wieder heim, und eine Woche später hat sie mündliche Matura, es kommt leider immer alles bei uns zusammen!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  9. liebe Urte, dein Rosengarten ist so sensationell schön.
    Man kann sehen, dass die Rosen auch den ganzen Tag Sonne haben, das ist leidr bei uns nicht der Fall, daher hält es sich nur an der Südseite so üppig. wundervoll sind alle deine Sträucher. dicke Knospen werden aufgehen, wenn die Sonne - endlich- wieder scheint...Ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Urte,
    ich genieße den Rundgang durch Deinen wunderschönen Rosengarten - endlich blüht sie, die Königin!
    Auch die Schwertlilienversammlung in BLAU ist fantastisch schön, bei uns haben die Schnecken gründlich zugelangt grmpf, denn sie sind wild auf Iris und Co.

    Dankeschön für die faszinierenden Fotos und mir ist, als weht ein herrlicher Rosenduft zu mir herüber.....

    liebe Gartengrüße zur Dir
    Traudi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Urte,
    wunderschön!! Hach! Ja der Regen ist hier auch sehr hartnäckig..... Aber die Tage soll es ja anscheinend besser werden ;))
    Hab einen wunderschönen Abend, ich kuschel mich jetzt zu Männe aufs Sofa :)
    Alles Liebe
    Christel

    AntwortenLöschen
  12. Oh, liebe Urte...so schöne Bilder! Hier macht es im Moment keine Freude, Bilder von den Rosen zu machen, denn der Dauerregen hat ihnen doch sehr zugesetzt...Aber ich will mal optimistisch bleiben...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Urte,
    auch wenn der Regen nicht gut für unsere Rosen
    ist, so hast du uns wundervolle Bilder gezeigt.
    In diesem Jahr ist leider alles viel zu schnell
    verblüht.
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  14. Hej Urte,
    die William Shakespeare ist ja ein Traum. War mir noch nie so aufgefallen!
    Kommt gleich auf den Zettel ♥!
    Alle deine Bilder sind ein Traum!
    ♥lichst
    Lotta

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Urte,
    Dein Rosengarten ist traumhaft schön, so ein herrlicher, fast verwunschen wirkender Ort!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in ein schönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  16. oh wie schön für Deine Mama.
    Den Duft in Deinem Garten kann ich förmlich riechen und ich finde es einfach unglaublich, wie weit die Rosen überall schon sind.
    LG Cordula

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Urte!
    Wie herrlich es ist deine Rosen anzuschauen, das erste und letzte Foto ist wieder wunderhübsch!
    Wie schön, das der Mama das Krankenhaus erspart bleibt!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  18. Oh liebe Urte, du hast einfach wundervolle Rosen und ich geniesse immer jedes einzelne Bild von dir:-))). Bei uns hat die Sonne schon mal durchgeblinselt... Liebe Grüße von Daniela

    AntwortenLöschen
  19. Wahnsinn, diese Rosenblüten! Die Sidonie hätte ich auch noch gerne, die Lykkefund wächst ja nun seit diesem Frühling, sie ist halt noch winzigklein, aber so haben doch alle mal begonnen, gell?
    Schöne Neuigkeiten sind das von deiner Mutter!
    Lg Carmen

    AntwortenLöschen
  20. Oh liebe Urte Deine Wiliam Shakespeare hats mir ja angetan...ist die schön.
    Und diese Farbe!
    So eine habe ich noch gar nicht...

    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Urte, wie kannst du mir das antun und schon wieder sooo viele wundervolle wunderschöne Rosen zeigen, die ich dann alle haben will.... ok ein paar habe ich schon, aber die Fatin.... und die... und die nächste auch noch .... aber soll ich dir was sagen, ich bekomme bald neue Beete und dann ist auch Platz für neue Röschen und dann befrage ich dich nochmal was du mir raten würdest ;-)!
    Deine Bilder sind traumhaft und die Rosenzeit beginnt ja erst, hach ich freu mich :-)! Schön , dass deine Mutter nicht operiert werden muss!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  22. Wieder so schöne Rosen - aber - heute gefällt mir der Riesenlauch so gut, ich liebe ihn sehr.

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Urte,
    ich hoffe, Ihr hattet gestern auch den ersten trockenen Tag??!! Es wird in Deinen Finger jucken, diese Blütenpracht zu besuchen ;o)
    Was für eine wunderschöne, geöffnete Blüte der Sidonie. Wie sie da so üppig zwischen den Knospen steckt... herrlich :o)
    Wie schön, daß Deine Mama ohne OP auskommen wird! Weiterhin gute Besserung und ein herrliches Wochenende für alle ♥ Elke

    AntwortenLöschen
  24. Guten Morgen,
    was für ein wundervolles Rosenparadies. Ich könnte stundenlang auf deiner kleinen Bank sitzen und es genießen!
    VlG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  25. Was für einen Pracht, da kann man echt neidisch werden! Meine Rosen zieren sich noch ein wenig, aber da heute die Sonne scheint, hoffe ich dass sie bald ebenfalls so prächtig dastehen wie Deine!

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  26. Ein Traum!!!!!
    Da drücke ich die Daumen, gaaaaaaaaaaaanz fest, das es mit dem Betreten bald wieder klappt.
    Ein wunderschönes Paradies hast Du.
    LG Bine

    AntwortenLöschen