Montag, 9. Juni 2014

Meine Lykkefund

... hat sich dieses Jahr endlich um den Bogen gelegt. Nun habe ich ein richtiges
Rosentor zu meinem kleinen Rosengärtchen. Ich bin so froh, dass ich mich damals
für diese Rose entschieden habe. Die Lykkefund ist einfach so schön und ihre schlichten
halb gefüllten Blüten gefallen mir sehr. Sie hat ganz weiche lange Triebe, die man sehr
gut in einander stecken kann und das beste ist  - sie hat fast keine Stacheln. Das ist ganz
angenehm bei der Pflege, denn sie ist nun schon ein kleines Monsterchen geworden :-))))

















Kommentare:

  1. Was für tolle Bilder....... ich glaube alles was du an Pflanzen hast..... MUSS auch bei mir in den neuen Garten hihi...... immer wenn ich bei dir lese geht es, OHHH,,,, AHHHHH.... SCHÖÖÖNNNN.... MERKEN :)

    wundervoll!

    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab noch eine Frage, vermehrt sich der Fingerhut durch Samenbildung auch von allein?

      Löschen
    2. Wie erreiche ich dich per Mail? Leider finde ich nichts auf deinem Blog :)

      Löschen
  2. Liebe Urte,

    viele träumen von deinem wunderschönen Garten.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Lykkefund macht einem alleine schon beim Anblick glücklich. ...
    Bei Rosen wiederhole ich mich pausenlos aber sehr gerne:
    Einfach nur schön!!!

    Danke für die Bilder.

    Viele Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Hach...ist sie nicht schön....ich liebe sie auch...und wie sie duftet...unbeschreiblich...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Urte,
    Dein *Monsterchen* ist wirklich wunderschön! Na, eigentlich bringe ich die beiden Begriffe gar nicht recht zusammen ;o)
    Es ist toll, daß Du sie gerade einzeln einmal zeigst, denn ich habe ja auch schon darüber nachgedacht, ob unser Pflaumenbaum nicht eine Liaison mit ihr eingehen soll...!? So viele Blüten trägt sie. Merkst Du denn auch einen Unterschied zu den Jahren davor? In diesem Jahr haben wir wohl ein Rosenjahr, durch den milden Winter :o)
    Ich werde nun Deine Bilder noch einmal anschauen und ein bisschen träumen :o) Einen lieben Gruß schicke ich Dir, Elke :o)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Urte,
    das sieht ja aus, wie im Märchen!
    Ein Traum!
    Das Bild mit dem Rosenbogen und dem Fingerhut und der dunkelroten Rose ist unglaublich.
    Mach' es dir gemütlich in deinem Garten, das hast du dir verdient!
    Allerliebste Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Urte, was soll ich bloß dazu sagen? Ein Träumchen, wirklich. Alles wirkt bei Dir wie bei Dornröschen. Das ist ja eine Blütenpracht, die ihresgleichen sucht. Wunderschön! Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Urte,
    deine Rose ist wunderschön, überhaupt dein Garten ist ein Traum. Mir gefällt es bei dir.
    Du hast das richtige Händchen, mein Kompliment.
    Liebe Grüße und einen schönen Abend.
    Tilla

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Urte,
    ein Traum.......einfach wundervoll ist dein Garten!!!
    GGGLG Karin

    AntwortenLöschen
  10. Hallo! Wunderbar sieht der Däne bei dir aus! Habe ihn mir dieses Frühjahr auch gepflanzt! Wird wohl einige Zeit brauchen, um so traumhaft auszusehen ... wie bei dir! Aber ich freu mich schon sehr.

    Karolina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Urte,
    ein absoluter Traum....und so wunderschöne Bilder...
    Wie Postkarten.
    Danke dafür!
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Unfassbar schön!!!!
    Zur Zeit ist wirklich der Rosenwahnsinnsrausch überall, wohin man kommt ...
    Hoffentlich hält es noch schön lange an...
    Eine tolle Rosenzeit wünscht herzlich Angela

    AntwortenLöschen
  13. Meine liebe Urte,
    ich bin begeistert, ein absoluter Traum und wunderschööööön!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  14. Dein Garten ist der absolute Wahnsinn!!! Wenn mich mal einer fragt, ob ich den Weg zum Paradies kenne, schicke ich ihn zu dir!
    Alles Liebe
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Urte,
    dein kleines Monsterchen ist ja übervoll mit ganz herrlichen Blüten, das sieht so schmuck aus!
    So richtig schön üppig blüht diese Rose, genauso wie im Märchen halt!
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  16. Einfach wundervoll liebe Urte!! ♥♥♥
    Ich glaube die lege ich mir auch noch zu.... ;))
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Christel

    AntwortenLöschen
  17. wunderschön üppig blüht die Rose!!
    Viele Grüsse schickt dir Moni

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Urte,

    der Rosenbogen ist wirklich ein Traum. So herrlich romantisch und so üppig wie sie blüht ♥ Ich habe sie gleich auf meine Wunschliste gesetzt. Den Rosenbogen, ja, den haben wir schon im neuen Garten liegen, obwohl ja das Haus noch gar nicht steht :-)

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. Herrlich und wunderschön, doch leider für meinen Minigarten viel zu groß.......

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Urte - das ist ja ein regelrechtes Blumenmeer - da möchte man glatt drin versinken:-)). Und wie Elisabeth schon festgestellt hat - davon träumt bestimmt jeder. Danke für die visuellen Freuden und gerne wieder MEHR! Liebe Grüße von Daniela

    AntwortenLöschen
  21. Woooow, so traumhaft. ♥ Ich könnte stundenlang in deinem Garten verbringen, einfach mal mitten im Blumenmeer gemütlich ein gutes Buch lesen :)
    Liebe Grüße, Kate

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Urte
    Dein Garten ist ja in den vergangenen Wochen so richtig "explodiert". Einfach herrlich, was bei Dir blüht. Wunderschön sehen die Rosen aus. Du hast wirklich einen grünen Daumen!
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  23. Liebste Urte, deine Garten ist wunderwundervoll und die Lykkefund lacht mich ja schon lange an. Ich geh dann mal ein Plätzchen suchen und ein bißchen planen.Ich habe ja ein neues Gerüst, dass groß genug für diese Schönheit wäre.
    Falls du Lust und Zeit hast, ich zeig auch gerade meine Rosen her. Ich hab da eine namenlose prinzessin...weißt du vl wie sie heißen könnte ?
    Ganz herzliche Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Urte,
    ich glaube mein PC wollte gerade nicht, wenn doch, könnte es ein, dass es gleich zwei Kommentare von mir gibt. Ich bin über mehrere Blogs auf deinem gelandet und finde deine Fotos traumhaft schön. Ich mag so zugewachsene Gärten und werde diese Bilder in Gedanken mit in den Tag (auf Arbeit nehmen)
    viele Grüße Stine

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Urte,
    heuer scheint das Jahr der braven Lykkefunds zu sein ;o)) Meine hat sich nämlich ebenfalls heuer erstmals so richtig schön in die Kurve gelegt - das, was du bei mir am Rosenbogen siehst, ist nämlich eine von den weißen, stachelarmen Schönheiten. Ich bin auch noch immer froh über die Entscheidung, diese robuste Rose zu pflanzen, einzig dass sie nur einmal blüht und das auch nicht so richtig lange, finde ich sehr schade... hier ist es mit der Pracht nämlich beinah schon wieder vorbei...
    Ganz herzliche Rostrosengrüße,
    Traude (der das "Traudel" nichts augemacht hat, so nennt mich mein Bruder auch ;o))
    ☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Urte,
    heuer scheint das Jahr der braven Lykkefunds zu sein ;o)) Meine hat sich nämlich ebenfalls heuer erstmals so richtig schön in die Kurve gelegt - das, was du bei mir am Rosenbogen siehst, ist nämlich eine von den weißen, stachelarmen Schönheiten. Ich bin auch noch immer froh über die Entscheidung, diese robuste Rose zu pflanzen, einzig dass sie nur einmal blüht und das auch nicht so richtig lange, finde ich sehr schade... hier ist es mit der Pracht nämlich beinah schon wieder vorbei...
    Ganz herzliche Rostrosengrüße,
    Traude (der das "Traudel" nichts augemacht hat, so nennt mich mein Bruder auch ;o))
    ☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼

    AntwortenLöschen
  27. Hmmm. heute spinnt Blogger offenbar mal wieder (siehe auch Stines Kommentar...)

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Urte, ich bin über Barbaras Blog auf Deinem gelandet und bin begeistert!!! Als ebenfalls große Rosen-Liebhaberin ist Dein Blog ein Eldorado!!! Du hast es ganz wunderschön und darum komme ich jetzt öfters bei Dir vorbei. Liebe Grüße von Linde

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Urte,
    an den vielen, herrlichen Fotos sieht man gleich deine Begeisterung für die Lykkefund. So ein üppiger Rosenbogen ist ein Traum! Mir gefallen solche halbgefüllten Blüten auch sehr gut und mein Favorit wäre sie schon alleine wegen den wenigen Stacheln....
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Sigrun

    AntwortenLöschen
  30. Bei diesen traumhaften Bildern freue ich mich umsomehr, dass ich dieses Schätzchen nun auch endlich gepflanzt habe. lykkefund heisst "Glück gefunden"
    Man, bin ich mit Blogs lesen im Rückstand. Der Juni war so intensiv, da kam ich nicht dazu.
    Lg Carmen

    AntwortenLöschen