Sonntag, 30. Oktober 2016

Meine große Tochter ist zu Besuch ...

.... aus Berlin und hat spontan das Kürbis-Schnitzen übernommen. Der kleine Bruder war begeistert und sogar der große Bruder findet den Kürbis cool.
Er grinst ordentlich fies und wird hoffentlich zu Halloween alle Geister verschrecken! Aber er hat sich ordentlich gewehrt und mein großes Mädchen musste ganz schön kämpfen, um das Gesicht hinein zu schnitzen. Was war ich froh, dass ich das diesmal nicht machen brauchte.
Ach ja, wenn ich die Bilder so sehe - dann denke ich, oje, wie schnell verfliegt die Zeit. Nun ist meine Große schon mit dem Studium und ihrer Ausbildung bei N24 fertig. Dabei war sie doch gerade erst genauso ein kleines Mäuschen, wie unser Jüngster, der kleine Mausepeter. Sie ist übrigens auch bei Instagram, wenn ihr  mal gucken wollt. Ich bin so stolz auf sie :-))
Das Fotografieren hat jedenfalls Spaß gemacht, obwohl mir ein paarmal ganz anders geworden ist. Der Kleine wollte nämlich gaaaaaaaanz nah ran zum Gucken und das Messer hab ich schon sonst wo gesehen. Aber alles ging gut und Halloween kann kommen :-) Den leuchtenden Kürbis schicke ich heute mal zu Lottas Bunt ist die Welt.
Außerdem haben wir nun auch endlich Laubraschelbilder machen können und schicken das schönste Bild zu Frau Vabelhaft. Der Kleine fand es natürlich super, sich mit Laub zu beschmeißen und ich bekam zum Schluss auch eine Ladung ab :-)











Kommentare:

  1. Liebe Urte,

    jetzt kann Halloween kommen.
    Viel Freude wünscht dir und deinen Lieben
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Ist doch schön wenn man so eine tolle Hilfe beim Kürbis schnitzen hat. Hier schnitzt keiner mehr, dazu meine Kids dann doch schon zu alt :-)

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Urte,
    ach ist das schön!
    Da gibt es ein tolles gemeinsames Gestalten
    und es macht allen viel Freude!
    Klasse sieht er aus Eurer Kürbis!!!
    Viel Genuss gemeinsam beim sonnigen Oktobersonntag
    und dem leuchtenden Kürbismann am Abend mit Licht
    und nun einfach so, klasse gelungen wie er ist!
    Laubrascheln ist einfach schön, danke, dass Ihr auch für mich mit geraschelt habt,
    freu mich, danke,
    Monika*

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Urte,
    richtig cool sieht euer Grusel-Kürbis aus!
    Deine Große hat sich richtig Mühe gegeben damit!
    Ich habe gestern vorgezeichnet und mein Mann hat geschnitzt.
    Die Laubraschelbilder sind ja auch ♥-allerliebst!
    Ein aufregendes Halloween-Fest wünscht euch
    Kristin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Urte,
    was für schöne Bilder! Man kann die Erwartungsfreude von deinem Jüngsten regelrecht spüren. ;) Schön, wenn Geschwister trotz des Altersunterschied einen guten Draht zueinander haben. Ich gratuliere auch unbekannterweise deiner Tocher zu ihrer abgeschlossenen Ausbildung & Studium.
    Natürlich haben mich die tollen Raschelbilder total erfreut. Wie schön, dass ihr für mich so voller Freude geraschelt habt.♥♥♥ In diesem Sinne ein herzliches Dankeschön an deinen Sohn!♥
    Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag, eure Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  6. Der sieht aber wirklich grimmig aus. Jetzt wo es ab heute noch schneller dunkel ist, wird er bestimmt superschön leuchten. Ich habe bisher noch nie so einen Kürbis geschnitzt, da auch bei uns keiner Kürbis mag und ich deshalb nicht alles wegwerfen wollte, aber reizen würde mich das doch mal....
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  7. Oh liebe Urteil, ich hab heute auch mit dem Kürbis gekämpft, aber das war nur ein kleiner! Ich bin froh, dass ich keinen grossen schnitzen musste, das gewaschen mag ich nicht so. Aber euer Halloweenkürbis ist so schön gruselig geworden! GLG Daniela

    AntwortenLöschen
  8. Ausweis, soll natürlich Urte heißen, sorry!

    AntwortenLöschen
  9. Premiere, liebe Urte, ich war gerade bei Instagram.
    Ein schönes Kind hast Du. Sag mal, malt Deine Tochter auch, z.B. die 'Frau am Bahngleis?' Und schnitzen kann sie auch noch... Das sieht mit dem großen Messer ziemlich gefährlich aus. Aber der Einsatz hat sie gelohnt. Augen wie eine Katze und ein feuriger Mund mit einem friedfertigen Lächeln. Sehr schön. Einen schönen Sonntag mit der großen Tochter und ihrem kleinen Bruder und allen, die sonst noch rund um Euren Tisch sitzen. Liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  10. Oh, liebe Urte,
    da ist er ja doch schon ;o)
    Meine Ungeduld ließ sich auch nur sehr schwer zügeln.
    Wir haben ihn vorm Schnitzen immer ausgehöhlt und mit dem Innenleben Suppe gekocht.
    Ach, die großen Kinder... bei uns gibt es keine jüngeren Geschwister mehr, nach den 2 großen und doch bin ich mal wieder fassungslos, wie schnell das alles vorbei ging und dass nun niemand mehr hier Kürbis schnitzt. Die Suppe essen die Herren aber immerhin noch ;o)
    Euch viel Spass miteinander - und mit der Fratze vor der Tür, wenn es dunkel wird!
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  11. Das haben die Beiden toll gemacht. Der Kürbis sieht echt cool aus.
    GlG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Urte, was für ein tolles Kürbisgesicht. Echt gut gelungen... Happy Halloween und viel Spaß beim Beleuchten. Bei mir gibt es in diesem Jahr mal keinen geschnitzten Kürbis, aber ich werde gleich noch ein paar Minikürbissen ein Gesicht aufmalen und diese dann als Tischdeko verwenden. Sei lie b gegrüßt. Christine

    AntwortenLöschen
  13. Schöne Bilder von deinen Kindern liebe Urte - und deine Tochter mit der wilden Mähne hat dem Kürbis ein tolles Gesicht gegeben :-DDD ! Viel Spaß in der Kürbiszeit wünscht euch ganz herzlich - Katja

    AntwortenLöschen
  14. Sehr lustig...meine beiden Mädels waren hier heute auch eifrig am Werk...ist irgendwie schon Tradition...Habt morgen einen schönen Tag! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Urte,
    das war ja ein schönes Geschwistertreffen.
    So friedlich und mit Feuereifer dabei.
    Toll haben die Beiden das hinbekommen.
    Und Laubrascheln geht immer, habe ich heute auch wieder gemacht.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Urte,
    ein sehr gelungener Kürbis! Habe mir Fotos Deiner Tochter auf Instagram angesehen. Du kannst wirklich stolz sein!!
    LG Kathinka

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Urte, wie niedlich die beiden zusammenwirken, um dem Kürbis ein Gesicht abzuringen... Mein Applaus ist ihnen sicher. Unlängst - es ist inzwischen Tradition - gab es eine kräftige, scharfe Kürbissuppe bei uns auf den Tisch. Dafür besorgte ich bewusst einen kleineren Kürbis und hatte selbst dafür Muskelkraft einzusetzen. Denn das Messer rutscht oft genug ab...

    "Action" bei Deinem Herbstrascheln, gut im bewussten Moment mit der Kamera festgehalten.

    Nun wünsche ich Dir noch einen schönen Abend und eine gute Woche!
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  18. schön, schön , schön!!
    Was gibt es schöneres als Familie together...

    AntwortenLöschen
  19. Liee Urte,
    das sind ganz wunderbare Bilder von Großer Schwester und Kleinem Bruder! Und der Kürbis ist so schön geworden!
    Danke für diese so lieben Bilder!
    Hab einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst wirklich stolz auf Deine große TOchter sein :O)

      Löschen
  20. Das sieht nach viel Spass aus. Ich wünschte ich könnte das Schnitzen mit Madämchen auch delegieren *lach
    Grüess Pascale

    AntwortenLöschen
  21. Tolle Fotos, liebe Urte! Das kann ich gut nachvollziehen, dass dir als Mama da das Herz ganz weit aufgeht, wenn die beiden Geschwister miteinander werkeln.
    Der Kürbis ist super geworden!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  22. Was hast du für eine hübsche Tochter, hat sie das von dir? Da kann man stolz sein, wenn es beruflich auch noch klappt. Deine Bilder sind mal wieder sehr lebendig und schön.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  23. wie schön wenn die Kinder einträchtig beisammen sind und etwas zusammen machen
    der Kürbis ist ganz toll geworden..
    deine Tochter hat echt Talent..
    und im Laub zu toben macht richtig Spaß
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Urte
    Wunderschöne Fotos und die drei hatten bestimmt eine Menge Spass. Mir gefällt das Foto Deiner Tochter beim Kürbisschnitzen mit den "fliegenden" Haaren. Schaut richtig kunstvoll aus. Ich hoffe, Ihr hatten ein lustiges Halloween und eine feine Kürbissuppe.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  25. Das sind ja mal schöne Bilder!
    Und der Kürbis ist toll geworden!!!
    Deine Kinder sind vom Alter her ganz schön weit auseinander.
    Meine haben auch acht Jahre unterschied. Aber bei euch ist es wohl mehr.
    Meine Tochter ist auch gerade mit ihrem Studium fertig und ist mal kurz bei uns zu Besuch. Doch bald geht sie mal wieder in die weite Welt!

    Ich wünsche dir eine schöne Woche
    und freue mich schon wieder auf Zeichnungen von dir.

    Herzlichst, Biene

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Urte,
    ein toller Brauch ist das Kürbisschnitzen und das herbstliche Blätterrascheln hat bestimmt nicht nur dem Kleinen Spaß gemacht?
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  27. Genau das sind die Momente, an die man sich immer erinnern wird! Na, das Fotografieren hat das Töchterlein von der Mama( war fix auf Insta)! Tolle Bilder mit viel Herz, liebe Urte- wir sind einfach immer stolz auf unsere Süßen- dazu sind wir zu sehr Mamas ;o))
    Grüße von Susan

    AntwortenLöschen
  28. Wunderschöne Blätter und Anregungen!
    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  29. ...uii, mit links, das sind die wahren Künstler !!!!

    L
    O
    V
    E

    Gabi

    AntwortenLöschen