Mittwoch, 26. Juni 2013

Mein 12tel Blick im Juni ...

... ein halbes Jahr ist nun schon vorüber und sechs ganz unterschiedliche Ansichten
von ein und demselben Standpunkt sind entstanden. Die Idee von Tabea gefällt mir
über alle Maßen :-) Nun zur Halbzeit sehen die verschiedenen 6tel Blicke der vielen
verschiedenen Teilnehmer schon sehr interessant aus.
Wie man sieht, ist mein Blick im Juni ziemlich bunt. Der Salbei hat sich wieder super
erholt und ist schon fast genauso groß wie im vorigem Jahr. Die kleine Putte kann man,
wie immer im Sommer, kaum noch sehen. Sie hat sich hinter einem Schleier von
Frauenmantel und den gelben Blüten der "The Pilgrim" versteckt.



Kommentare:

  1. Ach wundervoll liebe Urte, dein 12tel Blick, da kann man so richtig schön die Veränderung in deinem Garten beobachten! Ich finde dieses Projekt weiterhin wirklich super :-)!
    Deine Rosen sind immer wieder ein Traum und ich freue mich über JEDEN Rosenpost von dir, das möchte ich hier mal betonen :-)!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Auch im Juni wieder ein völlig anderes Aussehen. Sieht wirklich sehr schön aus. Ich finde Buchs ja echt toll, aber ich hätte echt große Angst wegen Zünsel und die Buchs-Krankheit. Alles Buchs, die ich bisher hatte, gingen mir immer ein. Jetzt werde ich mir einen Buchs-Ersatz suchen ;o)

    Ganz viele liebe Grüße, Lill

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Urte,

    von meinem Besuch bei dir,
    bleiben liebe Grüße hier.

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie schön alles blüht! Dein 12tel Blick gefällt mir wirklich sehr! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Urte,
    dein Garten sieht wunderschön aus.
    Mir gefällt dein 12tel Blick.
    Im nächsten Jahr werde ich auch mitmachen.
    Liebe Grüße
    Tilla

    AntwortenLöschen
  6. Salbei und der Riesenlauch passen auch fantastisch zu den Rosen - überhaupt sieht dein Garten ganz wunderschön aus.
    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  7. es ist wirklich ganz toll, wie Dein Garten aussieht...
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Was ein Unterschied! Irre! Die Natur hat doch auf die Sonne nur so gewartet, um zu explodieren!
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  9. schöne farbkullern schmücken deinen garten! den trick, wie man immer was blühendes im garten hat und das eine das andere nicht zwächst, habe ich noch nicht raus ;) bleibe aber dran und bin gespannt, was hier im juli blüht.

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Urte,

    auf deinen Fotos sieht man, es ist wirklich Juni geworden.
    In meinem Gefühl komme ich in diesem Jahr da noch nicht an.
    Das Wetterdurcheinander hat mich auch durcheinander gebracht.
    Irgendwie will ich noch nicht glauben, dass die Sommersonnenwende schon vorbei ist.

    Schöne Fotos!

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  11. Wird immer interessanter, liebe solche Fotos der Jahreszeiten sehr, bin jetzt schon gespannt wie es weitergeht.
    Gartengrüsse von Juralibelle

    AntwortenLöschen
  12. einfach genial dein 12tel Blick!
    Liebste Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Urte!!!
    Ein wunderschöner Blick auf einen traumhaften Garten!!!!!
    Toll, dass Du bei der Aktion mitmachst!!
    Liebe Grüsse
    Ulla

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Urte,

    Dein Juni-Blick ist nun der schönste in diesem Jahr. Ich mag das Strenge der Buchshecke, und das Fröhliche, Zauselige der hineingepflanzten Sträucher und Stauden. Ich hoffe, sehr, so ähnlich wird das auch mal bei mir... 5 Jahre sagtest Du??
    Die Idee mit der Putte ist wirklich genial. So hat das Auge einen Haltepunkt in der Zeit der weniger blütenreichen Monate.
    Ich wünsche Dir einen fröhlichen Tag. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Urte,
    ich liebe diese Einblicke in deinen Garten und wie man anhand deiner Collage sehr schön sehen kann, hat sich erst jetzt im Juni richtig was getan. Die Natur ist explodiert, saftiges grün, spriessende Pflanzen mit Knospen und Blüten in Hülle und Fülle, durchsetzt vom Duft der Rosen.....herrlich!
    Danke fürs zeigen und ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Urte,
    ich finde dieses Jahr ist alles so extrem üppig. Allerdings auch alles später.
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Urte,

    du hat ein gutes Motiv gewählt. Ich finde es klasse, wie es sich von Monat zu Monat verändert.

    Sei herzlich gegrüßt von

    Anke

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Urte,herrlich diese wunderbare Veränderung.
    Ich liebe Kräuter und Frauenmantel,schöne Bilder.
    Liebe Grüße,Ulli

    AntwortenLöschen