Montag, 24. April 2017

Eine kleine Verlosung und ...

... nochmal ein paar Magnolienbilder :-) Schade, nun ist er schon fast verblüht, unser Tulpenbaum. Irgendwie ging mir das wieder viel zu schnell. Ob es der olle Frost in den letzten Tagen war? Jedenfalls rieseln seit dem die Blätter und auch mein Tränendes Herz, die Purpurglöckchen und einige Tulpen lassen die Köpfe hängen. Die Tulpen erholen sich ja immer wieder, aber der Rest sieht nicht so gut aus. Der Allium hat ganz graue Blattspitzen bekommen! Gemein ...
Dabei sah das Wetter zu Ostern ja noch ganz gut aus und wir konnten in den Osterferien viel unternehmen. Wir sind mit dem Thalenser Sessellift zur Roßtrappe hoch gefahren, waren im Wernigeröder Schloß und im Halberstädter Dom. Hier im schönen Harz gibts schon so einiges zu sehen :-) Und Ostern konnten wir sogar bei Sonnenschein draußen Ostereier suchen. Auch unsere Miezen haben die Blütenpracht genossen.
Dafür jetzt die letzte Woche - eklig kalt - Schnee-, Graupel- und Regenschauer, etwas Sonne - April halt! Na, bei euch sicher auch.
So, aber nun freu ich mich sehr, dass ich die Möglichkeit bekommen habe, hier heute für euch ein Jahresabo für die Landidee Wohnen&Deko zu verlosen - es gilt für ein Jahr und wird nicht weiter verlängert, wenn ihr es dann nicht ausdrücklich bestellt. Ich selber mag die Zeitung sehr und freu mich immer schon auf die nächste Ausgabe, die alle 2 Monate erscheint.
Wenn ihr gern an der Verlosung teilnehmen wollt, schreibt es mir einfach in einem kleinen Kommentar unter diesen Post. Die Verlosung läuft bis zum 30.April.
Ansonsten wünsche ich euch wettertechnisch eine etwas nettere letzte Aprilwoche :-)
















Kommentare:

  1. Liebe Urte,
    bei uns war das Wetter auch Ostern leider nicht gut, Ostersonntag war es schon recht frisch und es hat auch noch geregnet, der Regen war gut aber die Kälte hätte auch im Norden bleiben können.
    Landidee Wohnen und Deko ist eine wunderbare Zeitung und Loretta und ich würden uns über ein Abo wahnsinnig freuen.
    Deine Bilder sind wie immer wundervoll, die Katze ist super süß und Deine Aquarelle sind einfach umwerfend.
    Ich wünsche Dir einen schönen Start in die Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  2. Tulpenbaum & Teenager - was für eine schöne Kombination :-)
    Als wir am Donnerstag Richtung Westen fuhren, waren am Straßenrand fast alle Blüten an den Tulpenbäumen braun. Unsere Magnolie hatte nur noch eine zögerliche Nachblüte, die Sauerkirsche, Zwetschge sowie Mirabelle waren auch fast durch die Apfelblüte fängt erst an und die Knospen der Dünenrose haben die Nächte auch gut überstanden. Und Hedi am Haus steckt die paar gefrosteten Blättchen ohnehin schnell weg.
    Ach ja, das Bodetal - vermutlich bekomme ich meine Mutter da nicht mehr hin. Aber es war schön zumindest bis zur Teufelsbrücke zu gehen. Besonders an diesem später total nebelverhangen Tag Anfang November. Ist der Goetheweg etc. nun eigentlich wieder sicherer oder sind die Wege nun bald komplett gesperrt, wegen der Kostenfrage und der Umweltschutzauflagen? Es war damals schon etwas unheimlich wenn man die Hänge so hochschaute und das Geröll am Wegesrand …
    Ach ja, und da ich die Landidee noch im Abo habe, reicht das an Papieraufkommen zum Weitergeben an meine Mutter und dann an die Nachbarschaft.
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Urte
    deine zarten Magnolien/Tulpen Bilder sind wunderschön. Ja die Magnolienblüten sind leider immer von kurzer Dauer aber trotzdem traumhaft. Ich hüpfe gerne in den Lostopf..und würde mich sehr über das Abo freuen.
    Herzensgrüsse Eveline

    AntwortenLöschen
  4. Hallo guten Morgen Urte,
    habe gerade Deinen Blog entdeckt und auch kommentiert bei dem 05. April (ich weiß überhaupt nicht, wie ich so dazwischen gerutscht bin in den Anfang des Monats.)
    Bei uns ist das Wetter auch nicht gerade sonnig, d.h. sonnig teilweise schon, aber richtig kalt. Ich sehne mich auch sehr nach Sonne und Wärme.
    Du malst wunderschöne Aquarelle.
    An Deiner Verlosung nehme ich gerne teil und freue mich schon auf die regelmäßigen Besuche hier bei Dir.

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Urte,
    ja, an dieser Verlosung würde ich gerne teilnehmen. Etwas zum Blättern unterm Nussbaum... der hoffentlich nach dem Frost wieder neu austreibt. Alternativ würde ich mich auch wahnsinnig freuen, in Deine Leseliste aufgenommen zu werden. ;-)
    Die frostigen Nächte haben wohl die meisten mit Schäden zurückgelassen. Traurig, weil schon so viel ausgetrieben und entsprechend nun ruiniert wurde. Auf Deinen schönen Fotos ist ja auch die ganze Pracht zu sehen. Wunderschön! Es wird wärmer - optimistische Grüße
    Renee

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Urte,

    dein Post ist wieder zauberhaft schön.
    Ich versuche mein Glück.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen liebe Urte...
    Ich bin wieder total begeistert was deine schönen Bilder betrifft. Die Blüten unseres Magnoliebaums sind alle erfroren war es doch eisig kalt in den letzten Nächten.
    Was hat es eigentlich mit der Vertiefung im Stein auf sich das man da Münzen rein wirft ?
    Schönen Tag wünscht dir herzlichst Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anna,
      hätte ich vielleicht noch dazu schreiben sollen :-)
      Das ist der riesige Hufabdruck des Pferdes von Prinzessin Brunhilde. Sie war der Sage nach eine Riesenprinzessin und auf der Flucht vor dem Riesen Bodo, der sie verfolgte.
      Als das Pferd über den Abgrund sprang, hat sich angeblich der Huf in den Stein gedrückt.
      Der Riese Bodo aber hat es nicht geschafft und ist in den Abgrund gestürzt. Dort bewacht er nun für alle Zeiten, als schwarzer Hund die Krone von Brunhilde. Diese ist nämlich beim Sprung über die Felsen in die reißende Bode gefallen.
      Soweit die Sage.
      Aber eigentlich war es wohl eine heidnische Opferstätte.
      Hier ein toller Link dazu:
      http://www.wissenswertes.ausflugsziele-harz.de/ausflugsziele-sehenswertes/kultur-geschichte/rosstrappe-archaeologische-sicht.htm

      Warum die Leute aber nun Geld da reinschmeißen? Keine Ahnung! Ich finde es nicht gut. Ist auch schon ganz rot gefärbt alles.
      Liebe Grüße von Urte

      Löschen
    2. Liebe Urte schon als Teenager haben mich Sagen fasziniert,vielen lieben Dank für die Erzählung und den Link dazu.werde ich mir heute nach Dienstschluss in Ruhe ansehen .
      Herzlichst Anna

      Löschen
  8. Liebe Urte, das ist wieder ein bezaubernder Post- nicht nur wegen der Verlosung...♥
    Unsere Magnolie stand auch im höchsten Blütenstand- eine kalte Nacht!!!! und es war vorbei mit der Blütenfreude... ;(
    Nun bibbern wir um unsere Äpfel- und Zwetschgenbäume und wünschen uns viel Wärme und Licht- was eben auch wir zum Überleben so dringend brauchen...
    Dir noch eine schöne, letzte Aprilwoche wünscht herzlich
    Angela

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Urte,
    da hattet Ihr mehr Glück mit dem Osterwetter als wir hier. Es war bescheiden. Und dann der Frost, der ab heute Nacht schon wieder droht. Alle Magnolienblüten erfroren, Hostas angematscht, Hortensien schlapp usw. usw. Ich möchte Wärme!
    Gerne hüpfe ich ins Lostöpfchen, die Zeitschrift kaufe ich sowieso immer.
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  10. ...was für ein schöner Post mit diesen fantastischen Fotos! Und deine Magnolien-Aquarelle sind der 'Hammer'.
    Das Osterwetter hier im Norden war typisch "Aprilwetter" - von Allem etwas...
    Die "Landidee Wohnen &Deko" hatte ich mir diesmal gekauft, weil dort über deinen Rosengarten berichtet wurde. Wunderschön ist er!
    Die Zeitschrift gefällt mir auch und nehme gerne an deiner Verlosung teil.
    Eine schöne Woche & liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Urte,
    zum Glück ist es dir noch gelungen, sooo schöne Bilder von der Magnolie zu machen. Dein Garten sieht zu jeder Zeit gut aus. Mir gefallen sehr deine Hochbeete. Die Urlaubsbilder sind so gut gelungen. Es sieht nach schönem Urlaub aus.
    Auch bei uns hat es gefroren und unsere Wisteria, die so viele Blüten hatte ist hin. :-(
    Eine gute neue Woche wünscht dir Dorothea
    PS. Auch ich will mein Glück probieren

    AntwortenLöschen
  12. ...wirklich schade, liebe Urte,
    dass die Blütenpracht nur so kurz anhält...aber du hast sie ja in deinen Bildern so schön eingefangen und kannst dich zumindest so das ganze Jahr daran erfreuen...und ich an meiner Schachbrettblume :-)...der Harz scheint wirklich schön, ein bisschen was kenne ich ja auch, auch wenn es schon einige Zeit her ist...am besten erinnere ich den Harzer Hexenstieg, meine erste mehrtägige Rucksackwanderung...als wir dann nach einigen recht einsamen Tagen im Wald in Thale ankamen, haben wir ob der Menschenmassen sofort die Flucht ergriffen, das Kontrastprogramm war zu groß...
    die Zeitschrift habe ich wegen dem Artikel über dich, deine Bilder und deinen Rosengarten zum ersten Mal gekauft und dann auch alle Beiträge gerne gelesen...sehr inspirierend und schön, da würde mich ein Jahresabo freuen...

    wünsche dir einen guten Tag,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Urte, Deine Fotos sehen immer so schön aus, immer mit einer so speziellen Stimmung... Einerseits ist wohl Euer Garten wunderschön, andererseits ist es wohl auch die Art, zu fotografieren - auch wie gemalt manchmal! Heute sind aber die Katzenfotos meine Lieblinge - damit hat man mich eigentlich immer :-)
    Liebe Grüsse, Miuh
    P.S. Die Landidee Wohnen & Deko gehört auch zu meinen Lieblins-Heften, die ich immer wieder kaufe. Falls ich aus der Schweiz überhaupt mitmachen kann, beteilige ich mich gerne :-)

    AntwortenLöschen
  14. Meine liebe Urte!
    Bei den Fotos von Ausflügen, Kletterpartien und Sesselliften bekomme ich doch glatt Fernweh. Der Harz muss ein tolles Fleckchen sein, dass sagt auch mein Vater immer. Er reist alles zwei Jahre in den Harz in die Stadt Stolberg. Er ist auf jeden Fall mal eine Reise wert.

    Wie schade, dass die Magnolien so schnell wieder verblühen bzw. der Frost ihnen so einen Schaden zugefügt hat. Ist das Wort "Tulpenbaum" Deine Wortschöpfung? Oder wird die Magnolie auch so genannt? Finde ich total schön und passend.

    Der Frost hat wohl überall im Land gewütet. Der Obstbauer in unserem Städtchen, hat vor den Frostnächsten seine Apfel- und Kirschbäume mit Wasser besprengt, um die Blüten zu schützen und damit die Ernte zu sichern. Ach der April machte schon immer was er will.

    Nun schicke ich Dir ganz liebe Grüße in den Montagnachmittag!

    Alles Liebe

    Monika

    AntwortenLöschen
  15. Ich habe keine Magnolie, deshalb erfreue ich mich an deinen Bildern. Hier ist immernoch Schietwetter. Mit Frühling hat das nichts zu tun. Dabei hatten wir schon vor ein paar Wochen so schöne warme Tage.
    Die Zeitschrift habe ich mir aufgrund deines Posts gekauft und fand sie sehr ansprechend. Nun weiß ich auch, wer hinter diesen schönen Bildern steckt. :) Über ein Abo würde ich mich freuen.
    Das Wernigeröder Schloss kenne ich auch, aber nur von außen. Man hat von dort ja einen wunderschönen Blick.

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Urte,
    ich habe Dich gesehen, in der schönen Zeitung, und nun weiß ich auch endlich, wie Du ausschaust.
    Ganz baff bin ich über Euren großen Garten und das Anwesen.
    Und klar, da ich mir die Zeitschrift immer wieder kaufe, mache ich doch gerne mit bei der Verlosung.
    Vielleicht erscheint ja nochmal ein Artikel über Dich oder einen anderen lieben Blogger darin.
    Dir Glückwunsch zu dem schönen Bericht und lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Urte, auch mein tränendes Herz ist erfroren. Aber sonst geht es. Dein Kleiner hat lange Haare? Ganz toll. Gern würde ich an der Verlosung teilnehmen. Ich stelle mich gleich in einer anderen Krippe vor. Bin gespannt ab August suchen sie. Ich merke das ich die andere Stelle nicht möchte wegen ihres Erziehungsstils. Wünsche dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Urte, Finger hoch, ich bewerbe mich hiermit bei der Verlosung! :)
    Was soll ich sagen? Deine Bilder sind wie immer wunderschön, deine Zeichnungen könnte ich einsaugen. Ich genieße jedes einzelne und finde es so kreativ, wie du immer die Zeichnung mit Tassen, Geräten und einem Stück Natur verbindest!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  19. Oh ja, da würde ich mich auch sehr darüber freuen liebe Urte! ♥ Das letzte Heft habe ich extra wegen dir gekauft ;))Deine Aquarelle sind mal wieder ein Traum!
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Urte,
    das Wetter war seit Ostern ja wirklich scheußlich, viel zu kalt! Heute war der erste Tag, wo es mal wieder zumindest etwas wärmer wurde. Tolle Katzenbilder hast du gemacht!
    An der Verlosung nehme ich gerne teil.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Urte, ich liebe Deine Fotos ja immer, aber heute ist mal wieder ein Knaller-Bild dabei! Das Katzenfoto! So süß und perfekt. Ich bin ganz begeistert.
    Ich schicke Dir ganz viele liebe Grüsse und hüpf doch einfach mal mit in de Lostopf. GVLG Sabine

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Urte,
    traumhaft schön deine Blüten......
    Ich freue mich auch gerade über unsere Magnolie die blüht.....
    Was für ein tolles Giveaway.....da versuche ich doch gerne mein Glück und hüpfe in dein Lostöpfchen....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Urte,
    bei der Roßtrappe kommen doch gleich Erinnerungen an den Herbsturlaub bei mir hoch😊
    Schön,daß ihr bei Sonnenschein die Ostereier suchen konntet!
    Ich hoffe,deine Pflanzen erholen sich gut und wünsche dir noch eine tolle Woche!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Urte,
    es ist so schade, dass die Blütenpracht schon wieder Vergangenheit ist. Hoffentlich erholen sich die geschädigten Pflanzen wieder.
    Der Frost hat doch sehr viel Schaden angerichtet.
    Einen wunderschönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Urte,
    normalerweise freue ich mich immer, wenn ich morgens aus dem Haus raus gehe.
    Doch in den letzten Tagen .... Traurig traurig.
    Die atuloen hängen mit den Köpfen nach unten, die Rosen sind fast bis runter erfroren und der Alinum hat erfrorene Blätter.
    Ich hoffe ja das sich alles noch erholt.
    Ab dem Wochenende soll es bei uns wieder langsam besser werden.
    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Urte,
    so viele schöne Bilder, ob von deinem Garten und der wunderschönen Magnolie, deiner süßen Katze oder euren Ausflügen. Schön, dass ihr die Osterferien noch ausgiebig nutzen konntet :-) Hoffen wir, dass sich das Wetter bald endlich wieder zum Schönen wendet.

    Gerne nehme auch ich an der Verlosung teil und versuche mal mein Glück. Die LandIdee mag ich sehr und ich würde gerne auch mal durch die LandIdee Wohnen & Deko stöbern.

    Danke für diesen wunderbaren Beitrag von dir und herzliche Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Urte,
    die Bilder aus Deinem Garten sehen richtig gut aus...Ich wünsche Dir, dass die Realität (jetzt nach den Frostnächten) zumindest so ähnliche Bilder hergibt...Wenigstens hast Du (wie schon viele, viele vorher) die stimmungsvollen Frühlingsboten in Deinen so wundervollen Aquarellen festgehalten...eine unvergängliche Form, der weder Hagel, Sturm noch Frost etwas anhaben kann...
    Bei mir sieht es in Teilen ziemlich traurig aus...Einiges wird sich vielleicht wieder erholen, bei anderen "Pflanzenkindern" habe ich meine Zweifel...und wieder andere sind unwiderruflich erfroren...Die Vegetation war aufgrund der doch schon sehr warmen Witterung zuvor (zumindest bei uns), halt doch schon sehr weit...Es tut richtig weh, wenn man sich diese Schäden anschaut...Aber wieviel schlimmer ist es für alle diejenigen, die "ihr Brot" mit der Landwirtschaft im weiteren Sinne verdienen...

    Wunderbar ist dagegen Deine Verlosung. Ich nehme gerne daran teil. LandIdee Wohnen & Deko ist ganz bestimmt eine sehr inspirierende und wunderschöne Zeitschrift - das leite ich daraus ab, da ich die eigentliche LandIdee, die mir schon oft viel Freude gemacht hat, kenne.

    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Urte
    Dein Aquarellbild ist einmal mehr - ein wahrer Traum. Wunderschön! Auch bei uns hat der Frost Schaden hinterlassen. Auch diese Woche soll es nachmals kalt werden.Danke auch für die herrlichen Urlaubsbilder.Und vielen Dank auch für die tolle Verlosung.Da hüpf ich gerne ins Lostöpfchen.
    Liebe Grüsse Yvonne

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Urte,
    danek für diese wieder so wunderschönen Bilder! Die Amgnolie ist ein Traum, ebenso wie Deine Bilder dazu! Was mir aber genauso gut gefällt, sind die Miezenbilder :O)
    Auch bei uns gab es , zum Glück nur leichte, Frostschäden, und es soll ja nochmal frostig werden in den nächsten Tagen ....
    Herzlichen Glückwunsch zu dem Bericht in dieser tollen Zeitschrift! Gern hüpf ich auch in den Lostopf :O)
    Nun wünsche ich Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Urte, wunderschön deine Bilder! Nicht nur deine Blumenbilder sind zum verlieben schön, auch die kleine Mietze hat es mir angetan :-) Deinen Bericht in dem Magazin habe ich mir letztes Wochenende angeschaut. Herrlich! Freu mich für dich! Wünsche dir einen schönen Tag, viele liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  31. wie schöööön
    und so zauberhaft deine Magnolien ..die echten und die gemalten
    und die süße Mieze ;)
    auf der Rosstrappe war ich auch schon

    hier war der Frost zum Glück nicht ganz so schlimm und meine Pflanzen scheinen es ganz gut überstanden zu haben

    das Magazin sieht schön aus..über den Gewinn würde ich mich freuen

    liebe Grüße
    Rosi
    wir sind damal rauf gelaufen
    es war sehr heiß und ich hatte einen Kreislaufkollaps..
    nach etwas Erholung im Schatten und viel Wasser bin ich doch noch bis vorne hin ;)
    da war man noch etwas jünger und stabiler ..

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Urte,
    dein Post ist wieder wunderschöne und deine Bilder zauberhaft.
    Herzlichen Glückwunsch zu dem Bericht in dieser tollen Zeitschrift:) Gern hüpf ich auch in den Lostopf. Ich liebe diese Zeitung. Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  33. Wunderschön, liebe Urte, ist Deine Magnolie im Garten und natürlich auch auf dem Aquarellpapier. Es ist einfach zu schade, dass diese Pracht so schnell vorbei ist und durch Frost noch verkürzt wird. Bei mir hat der Frost den Hortensien sehr zugesetzt. Da kann man nichts machen. - Wunderschön finde ich auch das Foto mit der Sommerknotenblume, eingerahmt vom Holz, und natürlich die Miezekatzenfotos. Schön, dass Ihr die Ferien mit Ausflügen genießen konntet. - Ein Jahr die LandIdee frei Haus geliefert zu bekommen, wäre nicht schlecht. Und wenn es dabei auch noch ein bißchen um Pflanzen und um Garten geht, wäre es optimal für mich. Also leg mich mal zu den vielen anderen in den Lostopf. Eine/r wird gewinnen.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Urte,
    es freut mich, dass bei euch das Wetter in den Ferien schön war. Da ich die ganzen Feiertage durchgearbeitet habe, hat es mich nicht gestört, dass bei uns das Wetter gar nicht berauschend war. Aber andererseits ist es immer so spannend zu beobachten welche Pflanzen von diesem Wetter besonders begünstigt werden. In einem heißen trockenen Sommer sieht bei uns dasselbe Beet ganz anders als in einem kalten regenreichen. Immer ist eine andere Blume an der Reihe. Die Magnolie hat dich zu diesen bezaubernden Bildern inspiriert, die anderen Blumen werden bestimmt mithalten können und desto schöner wird der nächste Frühling sein, wenn deine Magnolie wieder aufblüht. Ich selbst laufe zur Zeit vom Fliederduft betört durch die Gegend. Dieser Duft ist für mich durch nichts zu ersetzen und doch wäre es nicht dasselbe, ihn das ganze Jahr über um mich zu haben.
    Liebe Grüße
    Natalia

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Urthe, ich finde es auch immer sehr schade, dass die Magnolienblüte so schnell vorbei ist. Ich habe gerade gestern einen Post darüber geschrieben. Deine Aquarelle mit den Magnolienblüten sind wieder wunderschön. Gerne mache ich bei der Verlosung mit. Herzliche Grüße Michi

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Urte

    Im Moment macht mir mein Garten auch keinen so großen Spaß, denn hier ist ebenfalls einiges erfroren. Doch ich bin zuversichtlich dass man im Sommer nicht mehr viel davon sieht und wenn, dann kann ich auch nichts dran ändern :-)

    Vielleicht hab ich ja Glück und gewinne das Abo, ich würde mich jedenfalls sehr darüber freuen

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Urte, nein, ich möchte kein Abo - weil ich habe diese wunderbare Zeitschrift schon abonniert (schade aber auch). Vielen Dank für die wunderbaren Bilder von der Magnolie - auf den Fotos sieht sie aber noch wunderbar aus, das war wohl vor dem Frost. Bei mir sind auch beide Magnolien durch den Frost geschädigt. Die Sommermagnolie tut mir sehr leid, die hätte erst in einigen Wochen geblüht .... Meine andere war schon seit drei Wochen in der Blüte, da kann ich dem Frost verzeihen... Mal schauen, wie es Ende dieser Kältephase nun ausschaut! Dir eine gute Zeit und baldige Rückkehr des Frühlings. LG Marion

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Urte,
    Magnolien sind so schön, aber leider so schnell vergänglich. Das finde ich immer so schade. Schöne Bilder hast du das mitgebracht. Die Zeitschrift kaufe ich mir auch gelegentlich und daher würde ich mich über das Abo sehr freuen. Da versuche ich doch gerne mein Glück.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  39. Wunderschöne Bilder :)

    Ich würde mich über das Abo sehr freuen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Urte,
    ich liebe deinen Blog und verfolge deine Beiträge nun schon ein paar Jahre regelmäßig. Sooo liebevoll, dein Garten, deine Familie, deine Beiträge!
    Gerne würde ich an deiner Verlosung teilnehmen ;o)
    Herzliche Grüße
    Mario

    AntwortenLöschen
  41. Hallo liebe Ute,
    als stille Leserin verfolge ich deinen Blog schon sehr lange-immer wieder schön-!
    An der Verlosung nehme ich gern teil .
    Ein schönen 1. Mai und liebe Grüße RIKA

    AntwortenLöschen
  42. Die Fotos sind traumhaft, an der Verlösung möchte ich auch gern teilnehmen.

    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  43. Ich würde mich sehr über das Abo freuen. Ich liebe die herrlichen Bilder in der Zeitschrift.

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Urte, wunderschöne Aquarelle sind das wieder einmal. ��Ich schaue sehr gerne bei dir auf dem Blog und bewundere deine tollen Rosen. Beim Einkaufen​ habe ich gestern die Zeitschrift entdeckt und möchte sehr gerne noch ins Lostöpfchen hüpfen. Einen schönen 1. Mai wünsche​ich euch. LG aus dem Norden der Republik. Rosenmeike

    AntwortenLöschen
  45. Auf den allerletzten Drücker hüpfe ich noch in den Lostopf und drücke mir die Däumchen.
    Liebe Grüße von Jana

    AntwortenLöschen
  46. Herrlich Deine Magolien-Aquarelle liebe Urte!
    Immer wieder schön, bei Dir vorbei zu schauen.
    (und ich wollte absichtlich nicht in den Lostopf).
    Viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen