Sonntag, 6. Januar 2013

Kuscheln und vom Frühling träumen

... in Gartenbüchern schmökern, von riesigen Rosenbestellungen träumen.
Es wird beim Träumen bleiben. Der Garten ist zu klein. Aber man kann
ja träumen!
Mein liebstes Lieblingsbuch der letzten Jahre ist von Christine Meile - es
heißt "Alte Rosen - alte Zeiten" Wunderschöne Aufnahmen von Rosen und
viel Interessantes, rund um alte Rosen, wecken natürlich immer wieder neue
Wünsche. Vielleicht sollte ich es verbannen??
Auch in Büchern mit Pflanzendarstellungen aus alten Zeiten, blätter ich zu gern
herum. Das ist das Schöne im Winter, man kann ohne schlechtes Gewissen
auf dem Sofa schöne Bücher lesen und muß nicht raus, weil es draußen sowieso
regnet. Man kann die Fotos vom Garten im Sommer sortieren und versuchen sich
vorzustellen, wie es wäre, wenn man jetzt barfuß durch den Garten laufen könnte ... Achja :-)





Kommentare:

  1. Hach die herrlichen Blumenbilder, da bekommt man richtig Lust auf Frühling,
    dann hat endlich dieses Matsch-Wetter ein Ende.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  2. Sind das schöne Gartenbilder .....oh ja, ich freu mich auch schon auf den Sommer und vor allem die wundervollen Blumen !
    Liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Urte,

    diese Art, seine Bücher mit dem Cover nach vorne zu *dekorieren* gefällt mir immer besser ♥ Vor allem, weil man dann die oft wirklich schönen Bilder immer wieder bewundern kann. (Ist das beim Kochen nicht gefährlich *grins*?)
    Sich damit auf´s Sofa zu kuscheln, und vom Barfuß-Lauf durch grünes Gras zu träumen, ist perfekt! Das Kissen ist gestrickt? Oder so bedruckt, als sei es gestrickt? Habe ich nämlich jetzt schon öfter gesehen.
    Deine Garten-Photos sind ein Traum! Und wie *zu klein*?? Ich finde ihn riesig! Ich wünschte, unserer würde so himmlich blühen ♥
    Einen schönen Abend und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      das Kissen habe ich bei H&M gefunden. Es hat eine richtig
      kuschelige gestrickte Vorderseite. Ich könnte sowas leider
      nie :-) Aber es ist total gemütlich.
      Und das Bücherregal hängt ungefähr 2 m vom Herd entfernt.
      Das Bild täuscht ein wenig. Aber der Herd steht nicht direkt
      an der Wand sondern mitten im Raum :-)
      Ganz viele liebe Grüße Urte

      Löschen
    2. Ja, jetzt, wo Du es beschreibst, da sehe ich das auch! Dabei müßte doch mein ehemaliger Beruf, eigentlich mein räumliches Auge geschult haben... tztztz!
      Da ist somit keine Gefahr, an der Kochstelle, in Verzug ;o)
      ♥ Elke

      Löschen
  4. Hallo Urte,
    bin hin und weg von deinen Rosenbildern - ja träumen, wenn man die Bilder vom letzten Jahr durchgesehen hat, das habe ich auch schon und noch einige Pflanzideen habe ich auch schon im Kopf - und dann ist im vorderen Garten auch Ende mit den Pflanzträumen.
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  5. Ach, das geht mir genauso.....

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Urte,

    da wird einem gleich ganz warm im Herzen und ich nehme einen Hauch von Rosenduft wahr - der Frühling darf gern kommen

    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  7. ...was für ein wunderschöner Augenschmaus...

    dankeschön und einen lieben Gruß aus dem Drosselgarten

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Urte
    Ja, vom Frühling habe ich heute auch geträumt als ich meine letztjährigen Foto's sortierte und begonnen habe diese zu verscrappen! Und jetzt beim lesen deines Post kommt grad von dir ein Mail rein... Vielen Dank, ich wünsche dir auch einen schönen Abend und eine Nacht voller Rosengarten-Träume...
    GLG Moni

    AntwortenLöschen
  9. Das Buch von Christine Meile habe ich auch und mag es sehr...allerdings darf ich da auch nicht so oft reinschauen...denn im Garten ist definitiv kein Platz mehr! Einen guten Wochenstart wünscht Lotta.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Urte,

    Ja, davon kann man heute gut träumen, barfuß durch den Garten, ja eine tolle Vorstellung.
    deine Gartenbilder sind so toll, da bekomme ich schon Lust auf das Gartenjahr 2013!
    Leider ist unser Garten definitiv zu klein für all die Träumereien!

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Urte,
    wunderschöne Bilder, hach , da freut man sich jetzt schon drauf!
    Das passt besonders gut in diese so trübe daherkommenden Januartage.
    Und deine Bücher sind auch eine Augenweide!
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Urte,

    ich träume mit dir, und manchmal werden Träume wahr.

    Einen guten Abend wünscht dir

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elisabeth,
      bestimmt werden Träume war :-)
      Ganz viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  13. Liebe Urte!
    Deine Bücher sehen einfach nur toll aus. Ich kann mir vorstellen, dass es echte Schätze sind! Aber Deine Sommerbilder sind der Hammer und dass an so einem grauen Tag! Danke dafür!
    Liebe Grüße von einer träumenden Ulla

    AntwortenLöschen
  14. Wundervolle Bilder aus einem wundervollen Rosengarten, ja, ja, da juckt es einen echt in den Fingern, wieder zu butteln, die feuchte Erde zwischen den Händen spüren, ach, aber wir müssen uns leider noch ein wenig gedulden..... Hab noch einen schönen Abend, liebe Grüße, Brigitta

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Urte!
    Sooo schöne Blumenbilder aus deinem Garten!
    Ich muss dir sagen, wenn ich das sehe, dann bekomme ich Lust, wieder in meinem Garten zu arbeiten.
    Weißt, im Herbst, bin ich immer froh, wenn die Saison vorbei ist. Da bin ich richtig Gartenmüde!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Urte,
    ja das macht Lust auf Frühling und Sommer, aber da müssen wir noch ein bisserl warten, aber träumen kann man ja.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Urte,
    traumhafte Gartenbilder !!
    Ach ich freue mich auf den Frühling und den Sommer!
    Ganz, ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  18. Herrliche Bilder, da will man den Frühling glatt überspringen und gleich im Sommer landen...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Urte,

    oh ja, da träum ich gleich mit Dir, denn das mache ich auch so gerne, gerade in dieser Jahreszeit. Leider haben wir auch nur einen kleinen Garten und keinen Park. Ich hätte auch so viele Ideen, die sich aber leider nicht alle umsetzen lassen, so träume ich weiter und erfreue mich an Deinen tollen Sommergartenbildern.

    Herzliche Grüße und eine schöne Woche

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Urte,
    ich hab auch riesige Sehnsucht nach Sommer und Sonne!
    Wünsch dir noch viel Spaß beim Durchstöbern deiner wunderbaren Bücher und hab eine schöne Woche!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Urte,
    ich war letzte Woche mal wieder in einer Buchhandlung und habe nach neuen Rosenbüchern Ausschau gehalten: David Austin, Die Rose: Vom Zauber einer Königin, Kosmos Vlg., allerdings stolze 50 €. Steht aber auf der Wunschliste, tolle Fotos mit guten Farben und Beschreibungen von Alten und Modernen Rosen, großes Format, 365 Seiten. Das wird sicherlich ein guter Traumhelfer, mit vielen Anregungen, auch für die Gartengestaltung. Wenn Du gern in alten Büchern blätterst, leg Dir doch Redouté, Les Roses zu oder schau es online an: http://www.apictureofroses.com/cms/home/les-roses.htm
    Das Buch bekommst Du als Reprint z.Zt. offenbar nur gebraucht, aber es lohnt sich!
    Viele Grüße
    Rudolf

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Rudolf,
      der Link ist super! Vielen Dank für den Tipp :-)
      Habe schon mal gestöbert.
      Ein ähnliches Buch habe ich auch vom Taschenverlag,
      allerdings ist der Druck nicht soo sehr hochwertig.
      Aber es war damals auch nicht teuer. Jetzt als vergriffene Ausgabe ists natürlich auch viel teurer.
      http://www.amazon.de/Pierre-Joseph-Redout%C3%A9-Rosen-vollst%C3%A4ndigen-Tafeln/dp/3836501724/ref=sr_1_10?ie=UTF8&qid=1357569286&sr=8-10
      Redouté ist natürlich der Rosenmaler schlechthin :-)
      Ich liebe seine Bilder und habe überall Drucke von ihm hängen.
      Ganz viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  22. Liebe Urte,

    mir geht es da wie Dir. Ich sitze hier und blättere in Gartenzeitschriften und überlege, was ich ändern könnte, was noch zu besorgen ist. Ach, es macht Spaß vom Frühling zu träumen. Deine Bilder sind zauberhaft.

    Einen schönen Start in die neue Woche wünsche ich Dir.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Urte,

    das sind ja wunderschöne Rosenbilder bei dir, ich bin auch ein grosser Fan von D.Austin Rosen, einige finde ich wohl bei dir wieder!
    Besonders schön ist auch immer die Kombination mit Geranium oder Rittersporn!

    Das o.g. Buch von über die von Redouté gemalten Rosen kann ich nur empfehlen, ich habe es mal gebraucht auf dem Flohmarkt erstanden.
    Man kann es auch bei amazon.com bekommen, siehe Link!

    http://www.amazon.com/Redoutes-Roses-Pierre-J-Redoute/dp/1555216838

    Ich habe u.a. die Rose 'rosa muscosa multiplex' doppelte Moosrose, die auch in dem Buch zu finden ist, hier bei uns im Garten, und (ich weiß, das klingt verrückt), einige Teile des Rosengeschirres mit der Abbildung der Rose, weil ich sie so schön finde...

    Herzliche Grüsse aus dem Westerwald von Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annette,
      garnicht verückt :-)
      Mit solchem Rosengeschirr habe ich auch schon geliebäugelt :-)
      Ganz viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  24. Liebe Urte,

    ich bin ja auch ein großer Rosen-Fan und habe ein, zwei Rosenbücher. Aber so schön wie deine sind sie - denke ich - nicht. Ansonsten hat selbst mein Mann schon bemerkt, man könne doch einen Rosengarten gestalten. Aber an den anderen Blumen hänge ich auch, so dass ich eine gute Mischung bevorzuge.

    Ich denke mit Freude an die Rosenzeiten und genieße die wundervollen Bilder.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anke,
      mit Rosenbüchern und Pflanzendarstellungen
      habe ich einfach eine Obermacke :-))
      Ich brauche da ständig Nachschub ... hihi
      Ganz viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  25. Liebstige Urte,
    das hast du wunderschön gesagt - genau: Man kann ohne schlechtes Gewissen auf dem Sofa schöne Bücher lesen und muß nicht raus - positiver hätt' ich's auch nicht formulieren können ;o)) Schön, deine bebilderten Träume von einer wärmeren Jahreszeit - und wie ich sehe, gibt es bei dir im Haus auch helle Farben im dezenten Mix mit wärmendem Rot :o))
    ♥♥liche Grüße & alles Liebe von der rostrosigen Traude

    AntwortenLöschen
  26. Hej Urte,
    genau das mag ich am Winter : Ohne schlechtes Gewissen auf dem Sofa sitzen :)
    Rosen lieb ich auch sehr, und habe einige in meinem Garten! Auf die Blütezeit freue ich mich schon, aber jetzt genieße ich den Winter!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Urte, da zieht gerade so ein feiner Duft zu mir herüber.... es müssen deine Rosen sein!!! herzliche Grüße, JULE

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebe Urte,
    ich hab ja eigentlich auch keinen Platz mehr, aber ich schaffe jedes Jahr Platz für mindestens eine ;)) ♥ Mein Lieblingsmann rollt schon immer mit den Augen, aber er macht lieb mit :))

    Alles Liebe
    Christel

    AntwortenLöschen
  29. Schöne Bücher hast du da,sie passen auch wunderbar zur Einrichtung. Ich hoffe, du hast sie nicht nur deswegen gekauft!;))

    Rosenbücher hab ich einige, auch dicke Wälzer, leider gucke ich sie nicht mehr an, sie interessieren mich derzeit nicht, weil die Rosen ja hier nicht so wollen. Ich hab auch eine dicke Enzyklopädie mit CD, sie steht einsam im Regal.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  30. Boooooaaaaaaah! Sag, ist das jetzt echt Dein Garten? Der ist ja ein Träumchen, einfach wunderschön! Dein Garten ist zu klein für weitere Rosen? Das kann nicht sein... es gibt doch auch Töpfe *grins*. Da wird sich doch noch ein Plätzchen finden *grins*. Ich lebe frei nach dem Motto, wo eine Rose, da ein Wille, da eine Frau und ein Weg.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  31. Hey Urte,
    Du hast doch schon einen Traumrosengarten :-) andere (ich) träumen von sooo vielen wunderschönen Rosen wie man sie bei dir findet... Aber das ein oder andere Plötzchen wirst du schon noch finden...
    L G Steffi

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Urte
    Ich glaube, ich kuschle michnnoch mal unter die warme Decke und träume etwas weiter ... von deinem wundervollen Garten!
    Herzliche Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  33. ....herrliche Gartenbilder!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    GGGGGGGGGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Urte!
    Ach, wie wundervoll ist es deine Gartenbilder zu betrachten! Das tut so gut in dieser grauen Jahreszeit. Ich kann es auch gar nicht mehr erwarten, bis es endlich wieder soweit ist und ich in der Erde buddeln kann. Bis dahin schmökere ich auch sehr gerne in meinen Gartenbüchern.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend und sende dir ganz liebe Grüße!
    Daniela.

    AntwortenLöschen
  35. oh deine Gartenfotos lassen mich nicht nur vom Frûhling träumen...
    und wenn ich deine aufgeräumte Küche sehe... merke ich dass ich da noch etwas auf dem Programm habe!
    Wünsche dir einen gemütlichen Nachmittag... hier regnet es unnötigerweise auch ; )
    ♥-lich brigitte

    AntwortenLöschen