Sonntag, 29. September 2013

Schnecken lieben Baby Boos!

...nun wollten sie doch noch auf die letzten Meter meine 5 Mini Baby Boos anknabbern!!!
Diese Schlingelschnecken! Die braunen Stellen sind schon Spuren! Naja, nun sind sie geerntet -
gemeinsam mit den letzten Tomaten.
Sie sehen nicht wirklich perfekt aus, aber fünf Kürbisse aus einer Pflanze ist doch ganz in Ordnung.
Ich glaube, viel größer würden sie nun auch nicht mehr werden! Aber auch gut, sie haben
mir nun schon meinen einsamen Sonnabendnachmittaglatte auf dem Balkon verschönert.
Die Männer waren wie immer zum Fußball - tse, tse. Gemütlich ist ja anders, aber was solls :-))
Ein wenig Herbstdeko durfte nun auch schon einziehen. Nicht zu viel, denn ich tue noch
so, als wäre Sommer ;-) Aber mein gehäkeltes Lieblingskissen - von Elke :-))
brauchte ich wegen der Kälte doch im Rücken. Naja, und mit Jacke und Decke gehts dann.
Auch beim Fahrradfahren mit dem Kleinen bin ich jetzt von unten bestens angewärmt :-)
Ist das nicht ein total süßer Popowärmer ;-)) Siggi hat zu viele davon gemacht, sie hat ja
gedacht, sie hat soviele Fahrräder. Dann fiel ihr ein, sie hat eigentlich nur ein Fahrrad.
Erst wollte ich ihr ja noch mein Fahrrad zukommen lassen. Aber dann hat sie mir lieber
doch diesen knuffigen und gehäkelten Fahrradsitzverschönerer zugeschickt :-))))
Und heute Abend gibt es Kürbissuppe - nein, nein, die Baby Boos bleiben natürlich am Leben.
Dafür habe ich extra ein paar Hokkaidos besorgt :-)
Denn ich meine mal - Kürbissuppe muss orange, oder???














Kommentare:

  1. Die Kürbisse sind ja goldig. Zum Glück konntest du sie noch den Schnecken entreißen. Deine Deko ist wunderschön. So langsam muss frau sich wohl mit dem Herbst anfreunden. So ein Popowärmer ist schon eine tolle Sache. Vor allem wenn er so fein ist.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Urte,

    dein Post erfreut wiederum mein Herz.
    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Urte,
    deine Bilder sind wirklich super schön!! Da gibt es so viel darauf zu entdecken. Deswegen ist immer wieder schön, auf deinem Blog vorbei zu schauen!
    Viele liebe Grüße schickt dir
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  4. Die gibt es noch, so schöne Häkeldeckchen fürs Rad...will ich auch haben!Und die Herbstdeko muss sein,ich finde,der Herbst darf nicht zugunsten des Weih.......tswahnsinns in allen Medien übergangen werden.Dazu ist er zu schön.LGKatja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Urte,
    wunderschöne Photo´s....
    Ein Traum.
    Und diese Schnecken...ggrrrrr...
    Aber egal, die Baby´s haben es überstanden, die Ernte hat sie gerettet. Und nun liegen sie bei dir dinnen und erfreuen dich...und mich...
    ;o)
    lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Urte,
    deine Bilder sind allesamt wirklich wieder schön. Meine Baby Boos sind auch nicht perfekt, aber wer ist das schon ;o) Hauptsache Du konntest sie noch früh genug vor dem Schneckenmahl retten. Ich liebe Baby Boos. Von einem gekauften Hokkaido wollte ich erst vor kurzem Kürbissuppe machen - doch leider war er, als ich ihn aufgeschnitten habe von innen verschimmelt *jammer*. So auch passieren. Der Popowärmer ist auch niedlich!

    Ganz viele liebe Grüße, Lill

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Urte,

    was für ein hübscher Bezug für Deinen Sattel! Und Ihr seid so praktisch veranlagt, nicht das Fahrrad, sondern den Bezug zu verschicken... echt clever ;o)
    Deine verwöhnten Baby Boos wurden also böse schikaniert... nun liegen sie so schön im Haus herum. Beide Variationen, in den Schälchen und auf der tollen Tortenplatte, gefallen mir gut! Überhaupt ist es sehr gemütlich im Haus. Das Bauernsilber funkelt so herrlich! Das ist doch das Schöne am Herbst. Du wirst Dich schon noch mit ihm arrangieren :o)
    Einen lieben Gruß sendet Dir die Elke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Urte,
    du gehörst also auch zu den begnateten Deko-Künstlerinnen.
    Das sieht ja wirklich toll aus bei dir.
    Und so einen hübschen Sattelüberzug hätte ich auch gern für mein Stadtrad.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Urte,
    so schöne Herbstbilder!
    Der Sattelwärmer ist aber auch zu schön! Paß bloß gut auf ihn auf, nicht dass er Beine bekommt!
    Dein Leuchter mit den Hagebutten sieht sehr schön aus! So etwas gefällt mir besonders gut!
    Deine Tortenplatte ist besonders schön! Und ja, du hast recht, auch für mich muss Kürbissuppe orange sein!
    Happy Sunday!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  10. liebe urte,
    ganz ganz bezaubernde deko zeigst du hier!!!! so einfach und geschmackvoll!!!! so etwas mag ich sehr gerne:) viele liebe grüsse und einen schönen sonntag noch von aneta

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Urte,
    soooo schöne Herbstbilder!!
    Die Babys sind ja wohl mit dem Schrecken davon
    gekommen ;-))
    Einen sonnigen Restsonntag!
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  12. Kürbissuppe muss definitiv orange!! ;))
    Die kleinen weißen sind bezaubernd, gott sei Dank konntest du sie noch vor der Invasion retten! Nächstes Jahr pflanze ich sie auch, denn hier nekommt man die nirgends..... Ich tue hier eigentlich auch noch, als wäre Sommer, obeohl man sich langsam mit dem Gedanken anfreunden muss,dass er vorbei ist. Deinen Rosenpost habe ich schon zur Hälfte fertig :) schicke ich den fir als Html ? Hab das vorher, ich muss es dir gestehen, noch nie gemacht.....
    Wünsch dir einen gemütlichen Sonntag( irgendwann ist der Fußball ja auch zu Ende....)
    Allerliebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Urte
    wunderschön herbstlich hast du dir deine Deko gestaltet, die Hagenbutte gefällt mir sehr gut! Kürbissuppe selber gemacht ist etwas vom feinsten, ich habe noch einige im Garten... Hübsch ist dein Popowärmer ;)
    Liebe Grüsse Moni

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Urte
    Wunderschöne ( fast) herbstliche Bilder . Die Baby Boos sind trotz der braunen Schneckenspuren toll. Ich werde im nächsten Jahr auch mal mein Glück damit versuchen.
    Und so ein Popowärmer macht was her...
    Noch einen schönen ( für Dich sommerlichen ) Tag und liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Urte,
    das ist ja eine Frechheit - Schnecken gehen an BabyBoos !!!
    Damit hätte ich nie gerechnet...aber du hast sie ja noch rechtzeitig gerettet.
    Wunderschön sieht es bei dir aus.....deine Herbstdeko gefällt mir richtig gut !
    Liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Urte,
    Deine Herbstdeko gefällt mir sehr gut, die Baby Boos sind so süß in den kleinen Förmchen. Kürbissuppe könnte ich auch schon wieder essen, muss diese Woche unbedingt wieder einen Hokkaido kaufen. Der Popowärmer ist super. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntagabend.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  17. Haaach, deine Bilder sind herrlich und so wunderschön herbstlich mit Stimmung. Deine Baby Boos sind toll geworden - meiner Freundin sind alle weggefuttert geworden, so konnte ich keine Saat gewinnen :( Dafür war ich dann heute in der Kürbisscheune (dort gab es aber keine reinweißen, sondern 1000 andere) um mich mit Deko einzudecken.
    Falls du einige Kürbiskerne übrig haben solltest...ich würde mich sehr darüber freuen *zwinker*
    Liebe Grüße,
    Ela

    AntwortenLöschen
  18. Der Popowärmer ist ja herrlich!!! Dass sich unser Haus herbstlich schmückt, dafür sorgt mittlerweile unsere Jüngste...sie schleppt kiloweise Kastanien herein...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Urte,
    der Fahrradsitz ist der Hammer, wunderschön.
    Hab einen schönen Abend herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Urte,
    ein gelungener, wunderschöner Post. Tolle Fotos.
    Der Fahrradsitz ist toll. Jetzt kannst du dein Fahrrad
    immer sofort erkennen.
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Urte,

    ja, so war es doch sicher ein gelungener Sonntagnachmittag. Mit einem herrlichen Kissen im Rücken und einem feinen Kaffee auf dem Tisch. Die kleinen Kürbisse sehen so schön dekoriert toll aus. Aber der Fahrradsitz der ist ja der Hammer. Da muss ich gleich mal schauen wer so etwas Schönes gemacht hat.

    Liebe Abendgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Urte !
    Der Fahrradsitzbezug ist der Hammer ...deine fotos sowieso...
    Meine Baby Boos hab ich auch in den gleichen Muffinsförmchen wie du .Ich find ,das totla süss
    Ich wünsch dir einen sonnigen Wochenstart
    Alles Liebe
    Barbara

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Urte,
    oh, da wird das Popöchen aber verwöhnt...
    Schade, das die Baby Boos von den Schnecken angeknabbert wurden, dann halten sie nämlich nicht so lange und fangen wahrscheinlich an zu schimmeln!
    Am Besten gefallen sie mir in den Förmchen, das sieht richtig toll aus!
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  24. Wow, was für tolle Fotos!!! Mit der Deko im Herbstlicht läßt sich so ein Septemberende wirklich verschönern!
    Ich wünsch Dir eine sonnige Woche,
    Elvira

    AntwortenLöschen
  25. Oh,ooooh, der Bezug passt ja gerade mal so... wie gut, dass ich noch ein bisschen mehr erweitert habe als ursprünglich geplant.
    Vielleicht sollte ich in Produktion gehen.
    Deine Baby-Ufo- Kürbisse sind ja niedlich. Zum Essen zu schade. Obwohl - die schmecken ja auch roh ganz gut. Zumindest die größere Variante.

    Einen bunten Herbst wünscht
    dieSiggi

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Urte,
    also dein Sitzbezug ist ja hübsch und in der kälteren Jahreszeit äußerst hilfreich:)
    Deine herbstliche Deko mit den geernteten Baby Boos gefällt mir auch seeeehr und auch sonst hast du es schön gemütlich drinnen!
    Herbstliche Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Urte,

    jetzt weiß ich gar nicht, was ich als erstes bewundern soll? Den wunderschönen Popowärmer, deine weißen Kürbisse oder wieder mal die herrliche Tortenplatte... A propos, sie ist gerade bei Westwing im Sale und ich konnte sie bestellen, ist das nicht herrlich, danke dir nochmals für den Tipp! ;-)

    Ja, die Schnecken, das sind schon Viecherl, heuer machen sie mir auch im Garten arg zu schaffen, alles, woran man seine Freude haben kann oder was gut schmeckt, knabbern sie an.

    Ist das der Sattelbezug aus der Landlust? Mir war so, als hätte sie diese erst unlängst einmal dort vorgestellt. Er sieht klasse aus und macht den Drahtesel zu einem richtigen Hingucker.

    Ich wünsch' dir einen schöne Woche
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  28. Die lütten Weißen hatte ich letztes Jahr auch, von einer Gartenfreundin. Toll sieht es bei dir aus, pass nur auf, dass dir der Holunder keine Flecken macht!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  29. Oh so schöne Bilder! Und ich liebe die kleinen Weißen! Die Hagebutten passen einfach toll dazu. LG Daniela

    AntwortenLöschen
  30. Puh. Da hast Du ja gerade noch rechtzeitig geerntet! Wie süß Deine Baby Boos aussehen, Du hast sie perfekt dekoriert!
    Und Dein Fahrradsattel sieht jetzt auch viiiiel schöner aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  31. hallo liebe urte,

    dein gehäkelter Sattelbezug ist ja super, schaut so süß aus :) ich wünsch dir einen richtig schönen dienstag, mit hoffentlich besserem wetter, als hier (dicke nebelglocke über dem ort und eisekalt, brrr)

    pfüedi,
    die dana :o)

    AntwortenLöschen
  32. HALLÖLE::: urte:::::: mei I hob ECHT glacht BEI deine KLOANEN scheisserlen:::: WIA Babys hast SI gehütet:::: VOLL liab:::ABER SE san ah PRÄCHTIG gworden:::: UND SOOOOO toll HAST DAS dekoriert:::: ÜBERHAUPT is soooo GMIATLICH bei DIR.... und gaaaaanz liab DEI kommi BEI mir... hob mi volle GFREIT.... hobs no fein HEIT::: bussal aus TIROL:::: Birgit,,,

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Urte,
    Deine Baby Boos sind ja klasse. Ist das die Ernte von einer oder mehrerer Pflanzen? Ich bin am überlegen, ob ich für nächstes Jahr auch mal eine Kürbispflanze in meinen Garten lassen soll...
    Der Sitzbezug würde mir auch gefallen:-)
    Glg, Tanja

    AntwortenLöschen
  34. Hach... seufz... Urte... ist das wieder schön bei Dir! Hmm, also wenn's nach mir gegangen wäre, hättest Du den Latte nicht alleine schlürfen müssen, ich hätte mich einfach dazu gesetzt :o)... und wie Du mich dann wieder losgeworden wärst, dass wäre dann Dein Problem gewesen *kicher*. Die Schleimis machen echt vor nichts halt und haben keinen Respekt *grmpf*. Mir haben sie eine ganze Clematis ratzeputzekahl gefressen. Im nächsten Frühjahr geht auch Frau Gwundergarten zeitig mit Schneckenkorn ans Werk (ähm, ich glaube ein Vorsatz, den ich mir jedes Jahr fasse und dann doch in den Wind schlage, weil mir die Schleimis am Ende doch leid tun).
    Mit diesem tollen Hinternwärmer kann der Herbst ja nun kommen. Hab einen guten Start in den Oktober.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Urte,

    diesen Popowärmer hätte ich am Sonnabend gut gebrauchen können. Nicht nur weil er farblich so wunderschön ist. Ich war nämlich drei Stunden mit dem Fahrrad unterwegs. Rein in den Wald. Ist eine kleine Story für sich, vielleicht erzähle ich sie auf meinem Blog...

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Urte..obwohl du ja schon einen neuen Post geschrieben hast und ich wieder hinterherhinke :-))) muss ich dir hier schreiben,wie toll ich diese Fotos finde..besonders die von den dekorierten Baby Boos sind genial. Hab noch einen schönen Abend..Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  37. Wunderschöne Dekofotos zeigst du uns da! Der Radlsitzüberzug ist dir sehr gelungen, solch einer steht auch auf meiner to do Liste! Aber die ist schon sehr lang, seufz!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  38. Die Sattelschoner sind ja genial und sehen zudem sehr hübsch aus!

    Liebe Grüße auch hier
    Sara

    http://herz-und-leben.blogspot.de/



    AntwortenLöschen