Mittwoch, 30. Juli 2014

Mein 12tel Blick im Juli

... ist nun so richtig grün. Nur die Pomponella blüht noch ein wenig.
Aber die nächsten Rosenknospen der öfterblühenden Rosen
stehen schon in der Warteschleife. Ich freue mich schon auf die
zweite Blüte von z.B. Sidonie, Rose de Resht, Jaques Cartier, Louise Odier,
William Shakespeare, Winchester Cathedral, Ulrike, Augusta Luis.
Bald gehts los :-)
Dafür strahlt die kleine olle, ganz schön rostige Schubkarre vom Großen
schon jetzt in neuem Glanz. Der Opa hat sie wunderschön weiß angemalt
und gemeinsam mit dem Kleinen mit vielen bunten Aufklebern verschönert :-)
Nochmehr 12tel Blicke findet ihr wieder wie immer bei Tabea ...



Kommentare:

  1. Liebe Urte,

    es ist wunderschön.
    Am besten gefällt mir dein Kleiner.

    Sonnige Grüße und frohe Stunden
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Die Schubkarre hat ja eine schöne Metamorphose durchgemacht...Ich vermute, wir werden die zweite Rosenblüte dann sicherlich im August zu Gesicht bekommen...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Urte,
    ein Blick in deinen Garten ist immer wieder schön!
    Die Schubkarre ist wie neu!Die gleiche haben wir auch.Nur ist sie nicht so schick wie eure jetzt:)
    Hab noch einen schönen Tag!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Meiiii Süüüüß is de Schubkarre. .mei do hot der Zwerg sicha ah Gaudi...hob no an feinen Tog. .bussaleee bis bald de Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Urte,
    was für eine schöne Gemeinschaftsarbeit von Opa und Enkel. Sichtliche Freude an dem neu gewonnen Teil hat er.
    Dein Garten ist einfach zauberhaft, die Statue macht ihn erst recht zum Blickfang.
    Liebe Grüße von Stine

    AntwortenLöschen
  6. ohhh... so eine Schubkarre hätte ich auch gerne :-)
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Urte,
    schöne Bilder sind das, vor allem von Deinem Kleinen in der Schubkarre! und das "Renovieren" hat sich gelohnt, die sieht jetzt so toll aus! Dein Garten aber auch ;O)
    Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. Das ist eine feine Schubkarre für deinen Jüngsten, liebe Urte. Damit macht das Umherschieben in deinem tollen Garten gleich noch einmal so viel Spaß.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Urte,
    die Schubkarre ist ja super klasse geworden, wie sie strahlt!
    Meine Rose de Resht blüht schon ein zweites Mal. Ich glaube, die Idee mit den Pferdeäpfeln im Kompost hat auch bei ihr Wunder gewirkt.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Urte,
    gestern sind mir leider die letzten (vorerst) Rosenblüten kpl. verregnet und eigentlich müsste ich dringend schneiden. Mit der zweiten Blüte wird das hier allerdings noch dauern.
    Die Schubkarre ist übrigens der Hammer, einfach genial.
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  11. Jöööö ist die Schubkarre schön geworden . So richtig frööööööööööhlich!!!

    Urte, ich hoffe auch das meine Rosen ein zweites mal blühen. Momentan sieht es noch nicht sooo danach aus. Aber kann ja noch werden :-)

    Bis ganz bald mal wieder
    Tina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Urte!
    Dein Garten ist auch ohne Rosenblüte eine Augenweide! Ich glaube, so eine tolle Schubkarre hat sonst keiner - ein Traumteil!
    Viele liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Urte -

    Die Schubkarre ist wunderschön geworden ... einfach herzig mit dem kleinen süssen Dekoteil hinten dran ... :)

    Oh, wie fein! ... da hast Du ja noch eine schöne Rosenblüte vor Dir. Bei mir hat die Remontage ihren Zenith schon fast überschritten ... vieles neigt sich dem Ende, um den Fetthennen die Bühne zu überlassen.

    Alles Liebe aus dem "goldenfairycottage",
    Petra

    AntwortenLöschen
  14. Hachja, liebe Urte,
    öfterblühende Rosen haben schon ihren Reiz! Daran muss ich noch arbeiten ;o))
    Die Schubkarre ist nicht wieder zu erkennen - ein richtig tolles und schönes Gerät ist die jetzt!!!
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Urte,
    diese niedlichen Schubkarren hat wohl jedes Kind einmal für den Garten. Und sie ist wirklich ganz toll geworden.
    Hier blüht die Sidonie und durftet, als würde sie einen Preis dafür bekommen. Es ist schon spannend, wie der Duft in die Blüte kommt...??
    Dein Frauenmantel im Rondell ist noch so schön. Die Blätter sind auch hier noch toll, aber die Blüten hat der Regen platt gemacht :o(
    Ein schönes Wochenende wünsche ich :o) Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Urte,

    herzallerliebst die neue alte Schubkarre und der süße Inhalt natürlich auch. Wie schön dass manche Rosen ihre Blütenpracht noch einmal zeigen, das finde ich herrlich.

    Herzlichst
    die Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Urte,
    du hast es noch im Juli geschafft, den 12tel Blick einzustellen. Bei mir war diesmal gerade Urlaubszeit. Ich bin ja begeistert, was der Opa alles bei dir anstreicht. Jungs stehen ja total auf Schubkarren....bei uns hat der große Bruder gerne den kleinen herumgefahren...
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen