Freitag, 16. März 2018

Ich brauche endlich

... Farbe! Aber wenn ich hier so raus schaue - Uahhh!!! Schneeregen und Grau - es ist sowas von ungemütlich! Da bleib ich lieber in meinem Giebelzimmerchen und zauber mir selber ein paar Farbkleckse. Als farbenfrohe Anregungen hab ich so viele Bilder aus England - da kann ich noch malen, malen, malen :-)
Diese Fotos von den herrlich bunten Parkrabatten in Colchester und den zauberhaften Tulpenwiesen im Doddington Place Gardens, eignen sich doch hervorragend, um sich so richtig in der Farbpalette auszutoben. Die verblühenden Tulpen wirken doch wie riesige Schmetterlinge, oder?
Natürlich musste auch mein Tulpenstrauß für den Friday-Flowerday in dieser Woche alle Farben beinhalten. Also wer es mit farbig nicht so hat, es wird sehr, sehr bunt ;-)
Eine wunderschöne und hoffentlich bald auch frühlingshaftere Woche wünsche ich euch allen!











Kommentare:

  1. Du machst es richtig: Träumen & malen! Wunderschöner Post!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein Geschenk, sich selbst diese Farbenpracht ins Haus und Gemüt zu bringen!!! Irre schöne Bilder gehen mir jetzt durch den Kopf Dank Deiner Inspiration!!!
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
  3. Gegen Farbe habe ich nichts und gegen Tulpen schon gar nicht. Da hast du bei dem Garten-Besuch aber auch den richtigen Zeitpunkt abgepasst - traumhafte Bilder als Foto oder Aquarell - HERRLICH!!!
    Liebe Grüße von
    Katja

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine Farbenpracht, die tut bei dem trüben Wetter so richtig gut! Schnee haben wir noch keinen, dafür nieselt es schon den ganzen Tag. Frühling stellt man sich irgendwie anders vor, da bleiben im Moment wirklich nur bunte Bildchen als Trost...

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  5. oh wie wahr! ich brauch auch endlich Farbe und ich liebe es doch so bunt und durcheinander und aus dem prallen Leben. Es wird aber ganz bald draußen losgehen, auch wenn es noch mal sehr kalt und ungemütlich wird. Die Luft ist schon nach Frühling und Wachstum, die Natur wartet wohl auch schon und wenn der Frost jetzt rum ist explodiert alles bis Ostern. Pass auf.
    Also ein Traum in meiner Welt ist ja diese herrliche Tulpenwiese mit dem hohen Gras. Das ist genau mein Geschmack. Daran erfreu ich mich jetzt noch ein bisschen und wünsche auch dir ein schönes Wochenende und eine schöne Woche. Liebe Grüße der Achim

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Urte,

    dein schöner Post erfreut mein Herz.

    Alles Liebe und Gute

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Diese Farben tun richtig gut. Hier ist es auch grau mit einem fiesen, kalten Wind.

    Schönes Wochenende
    Margrit

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Urte,
    du sprichst mir mal wieder so richtig aus der Seele...Danke für die wundervollen Bilder!
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  9. So schön ist es bei dir und deinen Bildern. Das kann ich verstehen, ich komme gerade vom Balkon und lasse mich von der Märzensonne bräunen. Wir haben hier 20 Grad und Sonne. Es ist sooo schön und warm.

    Freu!

    Ich schicke dir mal ein paar virtuelle Sonnenstrahlen.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Urte,
    ich bin für deine farbenfrohen Bilder sehr dankbar. Draußen ist es wirklich nicht zum aushalten, das Wetter geht mir wirklich auf die Nerven! Ich möchte doch so gern in den Garten und meine Töpfe frisch bepflanzen, aber so hat das alles keinen Sinn. Ich denke, dir geht es da ähnlich.
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Urte,
    Tulpen und Vergißmeinicht, was für eine zauberhafte GEmeinschaft! Danke für diesen herrlichen bunten Post und Deine zauberhaften Zeichnungen!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag und einen guten Start in ein wunderschönes und gemütliches Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Urte,
    deine Bilder lassen mich vom Frühling träumen. Leider soll der Winter ja noch einmal zurückkommen. Diese Wiese, mit den einzelnen Tulpen als Farbklecks, würde ich auch gerne haben. So schön ;-))).
    Ein schönes Wochenende und
    viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Urte,
    deine Frühlingsbilder kommen gerade zur rechten Zeit...hier beginnt es zu schneegrieseln. Träumen wir uns in den Frühling und die verblühenden Tulpen auf der Wiese sehen tatsächlich wie schwebende Schmetterlinge aus.
    Ein gemütliches Wochenende wünsche ich dir - lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  14. Wow, liebe Urte! Um ehrlich zu sein, gefallen mir Deine gemalten Tulpen im Verblühen, wenn sie so schön auseinander fallen, noch viel besser als die Originale. Ganz toll!!!
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Urte,
    ich bin ganz hin und weg von den grünen Zwischenräumen, die du neben den Stängeln gezaubert hast, so moosartig und lebendig mit der verlaufenen Farbe. Das habe ich noch nie versucht.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  16. ...was für ein farbenfreudiger Post. Diese Farben kann man gut gebrauchen bei dem grausigen Wetter draußen!! Und deine Malerei = einfach klasse!!
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Urte ...was für ein Farbenfeuerwerk!!! Davon können wir hier in der nächsten Zeit nur träumen, denn es wird wieder richtig winterlich :(. LG und wundervolles WE Sabine

    AntwortenLöschen
  18. zauberhafte Bilder
    die gemalten wie die fotografierten
    Schneeregen habt ihr schon wieder??
    hier scheint die Sonne ;)
    sber du nutzt die Zeit richtig ..

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  19. Vor ein paar Tagen habe ich in einer alten Wohnzeitschrift, die zum Aussortieren bereit lag, nochmal Deine tolle Homestory gelesen.
    So schön hast Du es in Deinem Giebelzimmer, da würde ich mich bei dem Wetter auch gerne aufhalten.
    Lieben Gruß und schönes Wochenende,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Urte,
    ein wunderschönes Farbspektakel heute bei dir!
    Das tut echt gut bei dem grauen und kalten Wetter!
    Ganz liebe Freitagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  21. Ach diese Farbenpracht, der Frühling kann kommen!
    Bei uns ist zwar mild, aber grau... Lg Moni

    AntwortenLöschen
  22. Ja auch bei uns ist es grad nicht so spektakulär aber du, hast dir ein wunderschönes Fühlingsbild geschaffen. Toll.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  23. Ohhhh, das hat jetzt richtig richtig gut getan. Danke für den Frühling. Ich brauche auch schon dringend Farbe und Wärme. Mit deinen Bildern komme ich jetzt ganz fein in den verregneten Samstag.
    Hab eine schöne Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Urte,
    vielen Dank für deine wunderschönen, bunten Bilder! Damit hast du an einem kalten, verregneten Tag wie diesem genau ins Schwarze getroffen.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Carina

    AntwortenLöschen
  25. Bei deinen Bildern bekommt man richtig gute Laune - trotz des eiskalten Windes und des grauen Wetters.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  26. Hachz was für ein toller Farbflash liebe Urte,
    so schöne Fotos die gleich die miese Laune und den weißen Sonntag, viel fröhlicher machen.
    Alles Liebe vom Reserl und schönes Restwochenende

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Urte,
    die Farben tun sooo gut ... auch bei uns hat es heute geschneit und es ist sehr kalt... der eisige Wind verstärkt noch die Kälte. Meine eingepflanzten Frühlingsblümchen haben ihre Köpfchen gehängt... ob aus ihnen noch was wird? Deine gemalten Bilder sind wunderschön wie immer.
    Ich wünsche dir einen wunderbaren Sonntag und eine gute neue Woche.
    Viele liebe Grüße ... Dorothea :-)

    AntwortenLöschen
  28. Ich habe mir auch den Frühling ins Haus geholt... bleibt ja nichts anderes übrig.... ;)) Ich hoffe aber sehr, dass es jetzt dann das letzte Weiß war, das ich die nächsten Monate sehe! Wunderschöner Post liebe Urteil!! <3 Da geht es einem gleich besser :)
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Urte,
    wenn man diese Bilder sieht, muss man einfach ein Fan von dir sein!!!
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  30. Wow was für Farben. Da kommt gute Laune auf. :-) In deinen schönen Bildern lebt der Frühling!!! Ganz liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Urte, vielen herzlichen Dank für diesen farbigen, fröhlichen Post. Das habe ich heute wirklich gebraucht :) Bei uns ist es schon wieder seit Tagen nur grau und trüb als auch kalt. Der Winter hat mit voller Härte wieder zugeschlagen. ich freue mich schon sehr darauf, wenn auch hier wieder alles zu blühen beginnt.

    lg Kathrin

    AntwortenLöschen
  32. Schöne Anregungen hast du von der Englandreise mitgenommen....die Tulpen in der Wiese sehen herrlich aus. Als wenn es die Natur so gewollt hätte...;-)
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Urte,

    ich kann es so gut nachfühlen, wie es dir geht, empfinde ich doch ebenso. Wenn ich auf deine Farbenpracht schaue, habe ich Hoffnung. Solange der Frühling auf sich warten lässt (nach einem sonnigen Tag gestern hat es heute wieder geschneit brrr), klicke ich mich jeden Tag bei dir durch die Bilderfreude...

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar.
Und solltest du hier bei mir kommentieren, erklärst du dich automatisch mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Von Nutzern die Kommentare in meinem Blog hinterlassen, werden neben den Kommentaren auch der Zeitpunkt ihrer Erstellung und der zuvor durch den Kommentator gewählte Nutzername gespeichert. Dies dient meiner Sicherheit, da ich für widerrechtliche Inhalte auf meiner Webseite belangt werden kann, auch wenn diese durch andere Benutzer erstellt wurden. Bitte lies dir dazu auch meine Datenschutzerklärung durch.