Freitag, 6. Dezember 2019

Die Adventszeit

... ist doch eigentlich die gemütlichste und sollte vielleicht auch die besinnlichste Jahreszeit im Jahr sein. Aber jedes Jahr wieder der gleiche Stress. Besonders auch für Kinder.
Wie immer jagt eine Weihnachtsfeier die nächste. Dazu kommen die Fußballturniere beider Jungs, die jetzt an den Adventswochenenden stattfinden. In der Adventszeit könnte man doch diese Extrafußballturniere etwas runterfahren. Finde ich.
Na, so ist es halt.
Hier ein paar Bilder nochmal aus dem Garten und unserem Adventszuhause und ich wünsche euch trotz vielleicht zu viel Stress ;-) einen schönen Nikolaustag und einen gemütlichen und besinnlichen 2. Advent :-)








Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Urte,
    wunderschön hast Du Dein Zu Hause wieder geschmückt für diese besinnlichste Zeit im Jahr! Das Bild auf dem Sideboard, ich nehme an, das sind Deine Eltern? Ich finde es wunderschön! Ich überlege gearde ob es gemalt ist?
    Herzlichen Dank für die schönen Einblicke, auch in Deinen wundervollen Garten, und für Deine lieben Worte!
    Ich wünsche Dir einen schönen Nikolaustag!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Bild ist gemalt und schon sehr alt - hinten drauf steht 1947.
      Das sind meine Großtante Dorchen und mein Großonkel Otto :-)
      Es hing bis vor kurzem beim meinen Eltern und sie haben es mir nun geschenkt :-)

      Löschen
  2. Guten Morgen liebe Urte,
    gern bin ich eben abgetaucht in Deine wieder so gemütliche Vorweihnachtswelt …

    So langsam kehrt auch bei uns immer mehr Deko ein, aber mit unseren Katzenmädchen muss ich mich halt noch etwas gedulden. Nicht alles was früher einmal war, ist katzengerecht ;-)

    Schade, dass Euer Terminkalender so voll ist. Ich versuche mich sogar vor nur einem Firmen-Weihnachtsmarktbesuch zu drücken, da mir das wie schon seit langer Zeit zu laut, zu voll, zu hektisch und zu kommerziell ist. Daher habe wir unsere Firmen-'Weihnachtsfeiern' bisher auch immer auf Anfang des Jahres verlegt, wenn alle etwas entspannter und noch nicht wieder so eingespannt sind …

    Ich wünsche Dir trotz aller Termine viel Raum für besinnliche Stunden und Zeit für Dein herrliches Mal-Kämmerlein!
    Liebe Morgengrüße schickt Dir Silke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Urte,

    herzlichen Dank und liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Urte
    Bei mir steht dieses Jahr nur eine einzige Weihnachtsfeier an, da bin ich aber gar nicht böse drum. Der Monat ist eh schon hektisch genug, ob nun mit oder ohne Kinder und deren Fußballturniere. Irgendwie finde ich das aber schon sehr schlecht geplant, das sollte man den verantwortlichen aber auch mal in aller Deutlichkeit sagen!
    Dieses Jahr verweigere ich mich dem Dekowahn, ja ich hab noch nicht mal einen Adventskranz in der Wohnung.
    Schönes Wochenende

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Urte, schade, dass die Adventszeit doch immer irgendwie stressig und aufregend wird. Obwohl man es sich jedes Jahr vornimmt, anders zu machen. Dennoch wünsche auch ich dir eine wunderschöne Advents-und Vorweihnachtszeit. Die Fotos von deinem Garten und toll geschmückten Zuhause strahlen für mich sehr viel Harmonie und Besinnlichkeit aus. Einfach schön anzuschauen. Einen guten Start in das zweite Adventswochenende. Herzliche Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Urte,
    ich wünsche dir trotz Terminstress schöne besinnliche Stunden. Dein Zuhause ist es wert, genossen zu werden.
    Einen schönen Nikolaustag
    Tina

    AntwortenLöschen
  7. ...schön sieht es bei dir aus, liebe Urte,
    mit diesen herrlichen roten Akzenten im Haus verteilt...das Bild von Großonkel und -tante gefällt mir gut und passt perfekt auf diese Kommode...zum Glück habe ich keinen Adventsstreß mehr, die Kinder sind aus dem Haus und ich mach nur, was ich wirklich möchte...irgendwann ist es bei dir auch soweit,

    wünsche dir einen schönen Nikolaustag,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. Ich erinnere mich auch, dass diese ach so besinnliche Zeit einfach nur ätzend & anstrengend war, als ich noch im Beruf war und mehr Familie um mich herum ( nur noch schlimmer war der Mai/Juni wegen der vielen Feste und Abiturorga bei meinem Mann ). In dieser Woche hat es immerhin geklappt mit den heiter-besinnlichen Momenten und darüber bin ich froh.
    Dass da noch Turniere sind, versteh ich auch nicht. Ich hoffe, dass aber noch Zeit bleibt, dein schönes Zuhause zu würdigen und zu genießen.
    Alles Liebe!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Das ist eine wunderbare Mischung aus Winter, Gemütlichkeit und Weihnachtszauber liebe Urte.
    Mach es Dir so richtig kuschelig, dass entspannt und ich hoffe, Du findest ein paar ruhige Momente nur für Dich.
    Hier geht es mit dem Stress, nur die Wochenenden sind immer so vollgepropft.
    Dir einen kuscheligen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Urte,
    schön sieht es wieder bei dir zuhause aus. Und deinem Buchsbaum scheint es ja noch ganz gut zu gehen, der sieht knackig grün aus.
    Ich wünsche dir auch einen schönen 2. Advent!
    Elke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Urte,
    es ist wieder so urgemütlich bei dir, hoffentlich kannst du dir ein wenig Zeit dafür nehmen, um es zu genießen.
    Hab ein feines Adventswochenende - lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Urte,
    hier jagt auch eine Veranstaltung die nächste.Heute war der Nikolausmarkt in der Schule und es war so schön.
    Mit den Fußballturnieren geht es zum Glück momentan.Bei der Kreismeisterschaft sind unsere nicht mehr dabei,sonst wären wir jedes Advents-WE in der Halle...
    Sehr schön sieht es bei dir aus zur Weihnachtszeit!
    Hab ein paar gemütliche Momente und noch einen tollen Nikolausabend!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Urte,
    wunderschön ist dein zu Hause adventlich geschmückt und auch die Bilder vom Garten gefallen mir sehr gut. Ich finde auch, in der Adventszeit sollten einige Termine besser entfallen, so ist man doch viel unterwegs und kann die Gemutlichkeit zu Hause selten genießen.
    Ich wünsche dir einen schönen 2. Advent.
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  14. nice post dear :) I follow you on gfc # 501 , follow back?

    https://bubasworld.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Urte, zauberhaft dekoriert. Der Adventskranzständer mit Kranz und Bändern erinnern mich an früher ... sind das deine Eltern auf dem Foto?
    Danke für deinen lieben Besuch und eine ... nun ja, stressfreie Weihnachtszeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  16. Ich denke, mir gelingt es dieses Jahr ganz besonders gut, etwas langsamer zu tun. Ein wenig stressig war das Befüllen von zwei Adventskalendern für meine Jungs. Zwischenzeitlich habe ich sogar ein wenig gebacken - aber alles mit Maß und Ziel.
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  17. Ganz zauberhaft bei dir. Ich wünsche dir entspannte Stunden, eine wunderbare Adventszeit und wenig Stress ;-)Diese schöne Zeit müssen wir genießen, es wäre schade wenn nicht. :-) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  18. Liebste Urte,
    also AUSSEHEN tut's bei dir jedenfalls enorm gemütlich und adventlich, wunderschön und stimmungsvoll!
    In Rostrosenhausen ist zum Glück alles komplett stressfrei - aber wir haben auch keine jungen Kinder, auch sonst keine Fußballspieler, im Haus und es werden auch keine Geschenke mehr gekauft. (Wir schenken fast ausschließlich Nicht-Materielles bzw. Dinge, die anderen Menschen helfen, die es dringender als wir benötigen - und ein solches Geschenk gibt es bei mir derzeit auch zu gewinnen.)
    Ehrlich gesagt würde ich dort, wo die Fußballtermine geplant werden, bzw. bei den anderen Eltern mal nachfragen, ob das wirklich sein muss und ob man dagegen nicht etwas unternehmen kann... Denn ich denke, du wirst doch nicht der einzige Mensch sein, dem diese Termine vor Weihnachten zu viel werden...
    Möge der Stress sich ab sofort verziehen!
    Herzliche Grüße und ein schönes, möglichst geruhsames Adventwochenende,
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2019/12/erster-schnee-tausende-kerzen-und-zwei.html

    AntwortenLöschen
  19. Hi

    Das gefällt mir sehr gut! Eine Menge kannte ich noch überhaupt nicht. Ich führe ein Sugaring Studio in Frankfurt.

    Liebe Grüße,
    Sugarista.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar.
Und solltest du hier bei mir kommentieren, erklärst du dich automatisch mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Von Nutzern die Kommentare in meinem Blog hinterlassen, werden neben den Kommentaren auch der Zeitpunkt ihrer Erstellung und der zuvor durch den Kommentator gewählte Nutzername gespeichert. Dies dient meiner Sicherheit, da ich für widerrechtliche Inhalte auf meiner Webseite belangt werden kann, auch wenn diese durch andere Benutzer erstellt wurden. Bitte lies dir dazu auch meine Datenschutzerklärung durch.