Freitag, 10. April 2020

Dieses Osterfest

... wird ganz anders. Vielen wird der Gottesdienst in ihrer Kirche fehlen. Aber wenn jemand krank im Bett liegen würde, könnte er ja auch nicht zu anstehenden Festen seiner Relegion in die Kirche, die Moschee oder den Tempel gehen. Zum Glück gibt es dafür Fernsehübertragungen und wir müssen einfach hoffen, dass es bald besser wird.
Mir persönlich fehlt am meisten die große Familie drum herum und dass ich dieses Jahr nun nicht all meine Lieben persönlich sehen kann. Aber in Kontakt bleiben wir trotzdem. Wir telefonieren viel und haben jetzt sogar das Videotelefonieren für uns entdeckt. Da konnten wir nun einfach mal virtuell alle an einem Tisch sitzen. Auch Ostern wollen wir das so handhaben. Omas, Opa, Tante, Onkel, unsere Kinder und wir per Videokonferenz :-)
Mein großer Sohn ging beim vorigen Mal mit dem Handy herum und hat allen unsere Osterdekorationen per Video gezeigt. Das bedeutete so ungefähr, Mama und der Kleine haben wieder alles verdekoriert für Ostern, obwohl gar kein Besuch kommt! Was für eine Verschwendung. Da zeigt er das jetzt mal wenigsten allen per Video :-)
Ansonsten genießen wir zurzeit die Ferien. Das Homeschooling mit unserem Zweitklässler war nämlich ganz schön anstrengend gewesen. Für mich :-)
Ich bin da nicht so wirklich der Lehrer. Aber wir sind trotzdem ganz gut vorangekommen. Mit einem guten Zeitplan kann man vieles schaffen. Das kleine Einmaleins lernen für Mathe, Lesen üben und Schreibaufgaben erledigen für Deutsch, Bilder malen und kleine Sportpausen lassen sich gut einteilen. Da wird es dann auch nicht langweilig. Nach drei Wochen Homeschooling haben wir beide uns jedenfalls ganz gut eingearbeitet.
Unser Garten sorgt zum Glück für Abwechslung und blüht nicht nur wunderschön, sondern ist auch gut für unser Immunsystem - genauso gut wie unsere Fahrradtouren in die Umgebung. Wir haben sogar ein über und über blühendes Miniwäldchen in der Nähe gefunden, voller Buschwindröschen, wilden Tulpen und Lerchensporn. Herrlich!
Außerdem hilft uns unsere Homevitaminproduktion beim Gesundbleiben. Wir ziehen Kresse für frische Salate und bereiten uns Orangen-Apfel-Ingwer-Smoothies zu. Lecker!
Ich wünsche euch trotz der schwierigen Zeiten ein frohes Osterfest und alles Liebe und Gute! Passt auf euch auf und bleibt gesund! Liebe Grüße von eurer Urte


















Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Urte,
    ach, was ist das wieder für ein herrlicher Ausflug in die Natur, auf den Du uns mitnimmst! Und jetzt bin ich ganz erstaunt, dass mir auf Deinen Bildern der Mix aus Lerchensporn sowie den gelben und weißen Buschwindröschen in solchen Massen gefällt ;-) Meine Mutter und ich kämpften nämlich immer in ihrem 'Heidebeet' gegen die Gelben an. Aber auch, da sie so vermehrungsfreudig sind. Fehlen die dir noch in Deinem Frühlingsgarten oder ist Dir die gelbe Variante auch zu invasiv? Ich habe nämlich beim letzten Besuch bei meiner Mutter einen großen Tuff an der Grenze entdeckt, der versteckt blüht und im schlimmsten Fall dort mit Füßen getreten wird …
    Ja, wie das wohl mit den Besuchsregelungen weiter geht. Schade, dass bei Euch und vielen anderen die Familienfeiern mit all' ihren Traditionen ausfallen müssen oder nun ganz anders sind. Aber die Idee mit dem fürs Video verdekorieren hat doch auch was. Jetzt ist wirklich Improvisationstalent gefragt ;-)
    Wir gehen Ostern nun hoffentlich ganz gelassen an, denn Finja ist nach über 42 Stunden - kurz nach Mitternacht - wieder da und liegt nun total erschöpft auf dem Bett. Das war bisher ihr längster Ausflug in die Nachbarschaft. Ich sah uns schon statt Ostereiern sie über all über Ostern verzweifelt suchen …
    Macht das Beste aus diesen hoffentlich sonnig-schönen Gartentagen!
    Liebe Ostergrüße schickt Silke

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich! So ein schöner bunter Post, liebe Urte, da bekommt man direkt gute Laune. So ein feiner Ostertisch. Die Buschwindröschen sind wunderschön!! Ich muss direkt an "Mama Muh" denken. Kennt Ihr das? Dein Zweitklässer sieht schon ziemlich fit aus ;) wie er da vor dem Fernseher trainiert. Eine Videokonferenz wäre toll, aber unsere Großeltern haben noch nicht einmal ein Smartphone. Dafür spielen wir mit unseren engsten Freunden (wie schon so oft in den letzten Tagen) "Kahoot!", dass ist immer voll lustig. Wir sind dann 14 Große und Kleine vor dem Rechner. Liebe Urte, ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein sorgenfreies und gesegnetes Osterfest. Take care, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Urte,
    ein bunter fröhlicher Post mit vielfältigen Eindrücken....deine Aquarelle, Gartenbilder, Dekorationen und der Ausflug ins Miniwäldchen sind eine wahre Freude anzusehen. Ich wünsche dir und deinen Lieben frohe Ostertage und bleibt alle schön gesund.
    Lieben Gruß, Marita...die gleich mal in der Samenkiste auf Kressesuche geht. ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Urte, es ist schön zu lesen und zu sehen, dass ihr dass Beste aus der Situation macht. Alles wirkt bunt und fröhlich! Ich habe mich gerade noch einmal schlau gemacht, was man zu Ostern machen darf und was nicht. Ist ja wirklich von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. Wir in Sachsen dürfen zumindest in einem Radius von 15 km einen Ausflug machen :-). Ich wünsche dir und deiner Familie in dieser ungewöhnlichen Zeit alles Gute. Passt auf euch auf, bleibt gesund und macht es euch zu Hause oder im Garten gemütlich. In diesem Sinne Frohe Ostern. Herzliche Hasengrüße. Christine

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Urte,
      wegen eines Tippfehlers entfernt,
      Alles Liebe
      Elisabeth

      Löschen
  6. Was wunderschöne Fotos - mir wird auch die Familie am meisten fehlen. Ihr habt es euch sehr gemütlich gemacht.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Urte,
    zauberhaft habt ihr für Ostern geschmückt, die Eier sind so schön gefärbt, es sit eine wahre Freude, Deine schönen bilder anzuschauen! Auch aus dem Wäldchen, dem GArten und von Deinem Zeichentisch *lächel*
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben schöne und frohe Ostertage, machen wir das Beste daraus!
    ♥️ Allerliebste Grüße, paß gut auf Dich auf und bleib gesund,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Urte,
    Culoare, verdeata, flori si lumina sunt specifice primaverii, chiar daca anul acesta este un pic... altfel pentru toata lumea!
    Minunea primaverii si a Pastelui se simte si se vede la tine! O incantare, ai reusit.
    Sarbatori frumoase sa aveti,
    Mia

    AntwortenLöschen
  9. Auch wenn es anders ist, wir dürfen trotzdem feiern! Ein toller Post! Du/ihr habt doch schon mal eine wunderschöne Atmosphäre gezaubert!
    Ganz lieben Gruß , frohe Ostern 🐣
    Gabi

    AntwortenLöschen
  10. so wunderschöne Eindrücke! 😍☀️

    Hab tolle Ostern! LG

    AntwortenLöschen
  11. Ach was für herrliche Bilder, da geht einem doch das Herz auf. Soviel Frühlingsgefühle, ganz lieben Dank dafür. Ostern wird anders, aber wir machen es uns schön. Gemütliche Tage und vorallem viel Gesundheit.

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Urte,
    das ist doch keine Verschwendung mit der Osterdeko, man hat ja auch selbst Freude daran. Sieht jedenfalls sehr schön aus.
    Viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Urte,
    für uns alle wird es ein ganz anderes Osterfest sein, aber wir können es alle nicht ändern.
    Ich halte mich fit mit meinen Radtouren und bin heute morgen schon gelaufen,
    weil nachher bestimmt viel los sein wird.
    Ich habe mir auch den Gottesdienst heute morgen aus Dresden angeschaut, der war sehr schön und jetzt in diesen Zeiten wird ja auch immer wieder Bonhoeffer zitiert. Ein sehr gläubiger Mann der alles auf sich genommen hat und zu seiner Sache gestanden ist.
    Andere sind einfach gegangen.
    Ich wünsche dir und deinen lieben ein frohes Osterfest und alles Gute.
    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Urte
    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein wunderschönes Osterfest. Genießt die Zeit.
    Aber wie man auf deinen Bildern sehen kann, habt ihr es schön gemacht.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Urte,
    ich wünsche Dir von Herzen ein wunderbares Osterfest mit Deinen Männern, genieße es und sei ganz lieb gedrückt.
    Es wird auch wieder besser, nur müssen wir leider noch ein wenig Geduld haben.
    Macht es Euch schön und sei ganz lieb gegrüßt
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Urte,
    ja man muss das Beste draus machen und nehme so wie es kommt... Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes Osterfest, genieße die Zeit, pass auf dich auf und bleib gesund. Liebe Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Urte,

    ja, das ist keine einfache Zeit im Moment.Herrlich sind Deine Fotos vom Miniwäldchen ich liebe den Wald im Frühling und auch die schönen Blüten erfeuen mein Herz. Frohe Ostern wünsche ich Dir und Deiner Familie

    Herzlichst
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Urte,
    ich sehe jedenfalls, ihr macht das Beste draus - wunderschön sind deine Fotos vom Radausflug, von der Deko und euren Gartenschätzen - und dein egemalten Frühlingsträume ein TRAUM! Dass das Homeschooling nicht immer ganz einfach ist, kann ich mir lebhaft vorstellen, bzw. ich habe da noch so meine Erinnerungen, da meine Tochter Legasthenikerin ist und ich sehr viele Zusatzübungen mit ihr machen musste.
    Videotelefonie ist derzeit gerade sehr "in" ;-))
    Ich wünsche dir und deinen Lieben noch einen angenehmen Sonntagabend und einen wunderschönen Ostermontag 😊😷😘🐰🐥
    Herzlichst, Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2020/04/von-bluhhugeln-und-katzen-von.html

    AntwortenLöschen
  19. Das mti dem Homeschooling ist für viele sicherlich gerade eine große Herausforderung! Ich weiß gar nicht so ganz was schwerer ist... kleinere Kinder zu motivieren oder, wenn man bei größern Kindern beim Stoff nicht mehr den Überblick hat. ;)
    Hier wäre allein schon die wirklich nervige Internetverbindung ein Problem...

    Ich wünsche euch noch viel Durchhaltevermögen!

    https://www.blog.christinepolz.com

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar.
Und solltest du hier bei mir kommentieren, erklärst du dich automatisch mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Von Nutzern die Kommentare in meinem Blog hinterlassen, werden neben den Kommentaren auch der Zeitpunkt ihrer Erstellung und der zuvor durch den Kommentator gewählte Nutzername gespeichert. Dies dient meiner Sicherheit, da ich für widerrechtliche Inhalte auf meiner Webseite belangt werden kann, auch wenn diese durch andere Benutzer erstellt wurden. Bitte lies dir dazu auch meine Datenschutzerklärung durch.